Startseite » Technik » Bauelemente »

Schnell wie die Feuerwehr

Bauelemente
Schnell wie die Feuerwehr

Was tun, wenn der Architekt nach etlichen Änderungsschleifen die Auftragsfreigabe für die Brandschutzttür viel zu spät erteilt. Schreinermeister Sedlmeyr hat sich der Situation gestellt und einen Express-Service für individuelle Spezialtüren mit Sonderfunktionen eingerichtet.

Persönlich kennengelernt haben wir uns kurz nach dem G7-Gipfel auf Schloss Elmau. Im Fokus stand damals die »Obama-Tür« sowie viele weitere Spezialtüren, die Werner Sedlmeyr und sein Team für den edlen Hotelbau gefertigt hatten. Doch die Schreinertruppe um Sedlmeyr kann nicht nur Ausgefallenes. Immer wieder wurde Sedlmeyr damit konfrontiert, dass Kollegen bei der Lieferung von Spezialtüren mit Funktionen wie Brand-, Rauch-, Schallschutz unter Druck gerieten. Bei Innenausbauten sind oft einzene Sondertüren im Gesamtpaket mit ausgeschrieben. Viele Architekten neigen dazu, nach Änderungsschleifen Aufträge erst sehr spät freizugeben. Da die Industrie sich bis zu 14 Wochen Zeit lässt, um solche Einzelaufträge abzuarbeiten, hat Schreinermeister Sedlmeyr ein Expresskonzept für Kollegen entwickelt. Als ersten Schritt kann ein Kollege auf die Website www.spezialtueren.de gehen und dort eine Checkliste bearbeiten. Die wichtigsten Informationen werden unkompliziert abgefragt und per Mail oder Fax an Sedlmeyr geleitet. Solch Anfragen werden oft ohne Rückfragen mit der neuen Türensoftware zu einer Freigabezeichnung konfiguriert. Die Software wurde eigens für seine Türtypen programmiert. Ähnlich einem Fensterbauprogramm, entsteht über die Funktionen Eigenschaften und Spezifikationen per Klick eine fertige Zeichnung. Aufwendiges CAD-Zeichnen entfällt durch die Konfiguratorlösung. Bei Auftrag werden die Datensätze für die CNC-Bearbeitung generiert. Ein wesentlicher Faktor für die Expresslieferzeit ist die Eigenproduktion der Türrohlinge. Vier Grundvarianten an Türelementen sind hinterlegt: Blendrahmen, Holzumfassungs-, Stahlumfassungs-, Stahleckzarge, jeweils mit stumpfer und gefälzter Ausführung, natürlich auch zweiflügelig oder mit Seitenteil-/Oberlicht. Bei Holzzargen sind Lieferzeiten extrem kurz. Die Oberflächen können vom Kollegen selbst ausgeführt werden, ob lackiert oder furniert. Ein Beistellen des Furniers ist möglich, dann erledigt das Team von Sedlmeyr das finale Beschichten der Elemente . Alles in allem eine runde Sache für Kollegen, die kurzfristig und unkompliziert Lösungen für Ihre Projekte benötigen. -HN


Werner SedlmeyrSpezialtüren GmbH

»Mit unserem Express-Service bieten wir Kollegen flotte Hilfe wenn´s terminlich brennt«

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »