Kratzfester Haustürlack auf Wasserbasis von Sikkens

Resistent gegen Kinder

Boy_unlocking_door
Niemand kann immer vorsichtig sein: Ein guter Türenlack hilft

Die Marke Sikkens Wood Coatings aus dem Hause Akzo Nobel stellt mit dem wasserverdünnbaren Rubbol WF 3300 einen Lack vor, der Holzhaustüren auch bei erhöhter mechanischer Beanspruchung schützt. Die ringfeste, seidenmatte Beschichtung verhindert zuverlässig Kratzer durch Schlüsselanhänger, Gürtelschnallen, Nieten und natürlich auch Bobbycars. Metallische Gegenstände hinterlassen auf der Oberfläche keine bleibenden schwarzen Striche durch Metallabrieb. So bleibt die Haustür von unschönen Gebrauchsspuren oder Farbabnutzungen verschont. Der Lack lässt sich mit einem Airmix-/Airless-Spitzgerät auftragen. Durch seinen guten Verlauf reichen zwei Schichten à 150 µm, um eine möbelähnliche Fläche zu erzielen. Mit seiner hohen Deckfähigkeit ist er als Zwischen- und Schlussbeschichtung verwendbar. Der Lack wird mit den Aquaflex-Farbpasten aus dem Color System von Akzo Nobel abgetönt. Alle RAL- und Sikkens-5051-Farbtöne sind erhältlich.

Akzo Nobel Wood Coatings GmbH

40721 Hilden

Tel.: (02103) 77-800, Fax: -242

www.sikkens-wood-coatings.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »