Startseite » Technik » Bauelemente »

Qualität am Rande

Bauelemente
Qualität am Rande

Kleines Teil mit großer Wirkung: Verglasungsklotz von Roto
Verglasungsklötze im Baukastensystem

Verglasungsklötze spielen als Verbindung zwischen Rahmen und Glaskante eine nicht zu unterschätzende Rolle im Fensterbau, denn sie leiten die Last des Glases in den Rahmen ab. Damit tragen sie einen wichtigen Teil zur einwandfreien Funktion des Fensters bei. Reklamationssichere Verglasungen verspricht Roto mit seinem Glas-Tec-Sortiment, bestehend aus 200 verschiedenen Verglasungsklötzen. Damit deckt der Hersteller alle Anforderungen ab – auch Dreifachglas, hohe Flügelgewichte und Sonderlösungen. Die Verwendung von 100 Prozent Kunststoff-Neumaterial garantiert Langlebigkeit. Materialmix oder Regenerate sind hier tabu. Das IFT-Rosenheim hat die in den Technischen Richtlinien des Glaserhandwerks vorgeschriebene Druckfestigkeit des Sortimentes mit speziellen Prüfverfahren bestätigt.

Roto Frank AG
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: (0711) 7598-0, Fax: -253
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]