Startseite » Technik » Bauelemente »

EGE entwickelt die Software PrefWeb weiter

EGE entwickelt die Software PrefWeb weiter
Onlinetool für Partner

Mit_der_EGE-Fachhandelssoftware_lassen_sich_alle_Geschäftsprozesse_datensicher_und_geräteunabhängig_managen_–_schnell,_intuitiv,_übersichtlich_und_individuell_konfigurierbar._
EGE hat die Software PrefWeb weiterentwickelt Foto: EGE GmbH

EGE, Spezialist für Fenster und Haustüren, hat seine Fachhandelssoftware PrefWeb nach den Wünschen der Anwender weiterentwickelt. Das webbasierte Programm steht immer und überall geräteunabhängig zur Verfügung. So findet die Preisberechnung bei Bedarf live auf der Baustelle statt. Trotzdem erfolgt eine technische Plausibilitätsprüfung, bei Auftragserteilung sogar nach dem Sechs-Augen-Prinzip. Mit der Software stärkt das Unternehmen nicht nur die digitale Kompetenz seiner Fachhandelspartner. Es bietet ihnen auch Wettbewerbsvorteile. Mit der professionellen 3D-Visualisierung und den Möglichkeiten von Virtual Reality lassen sich in der Beratung überzeugende Verkaufsargumente erschließen und Alleinstellungsmerkmale herausarbeiten.

EGE GmbH

Tel.: +49 5246 9606-0

33415 Verl

www.ege.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]