Osmo.jpg
Variantenreicher Klassiker: das farbige Hartwachs-Öl von Osmo
Farbiges Hartwachs-Öl gibt natürlichen Böden natürliche Farben

Natur veredelt Natur

Das Hartwachs-Öl von Osmo ist eigens auf die Pflege von Holzböden abgestimmt. Das Hartwachs-Öl farbig ist in sieben Farbtönen erhältlich. Speziell auf dunkle Holzarten abgestimmt, ist das Hartwachs-Öl Effekt Silber/Gold, das schimmernde Glanzeffekte erzeugt. Dank 15 transparenter Töne lässt das Dekorwachs kaum einen Farbwunsch offen. Von Granit- über Seidengrau bis hin zu Nussbaum und Mahagoni reicht die Palette. Ferner sind die Wachse untereinander oder mit dem farblosen Osmo Hartwachs-Öl Original mischbar. Solcherart behandelte Oberflächen weisen Wasser und Schmutz ab und sind widerstandsfähig gegen Flecken sowie wischfest. Außerdem bietet Osmo ein Produkt aus der Serie Holzwerker an, welches das ansatzfreie Einfärben von Holzfußböden ermöglicht: Mit der Öl-Beize lassen sich Holzoberflächen in variablen Intensitäten färben. Zehn Farbtöne stehen zur Auswahl, darunter Weiß, Silbergrau, Graphit, Cognac, Tabak und Havanna. Je nach Applikation entsteht ein dezenter oder ein kräftiger Farbton.

Osmo GmbH & Co. KG

48231 Warendorf

Tel.: (02581) 922-100, Fax: -200

www.osmo.de