Startseite » Technik » Bauelemente »

Mit Magnet verriegelt

Eine neue Zusatzverriegelung von Assa Abloy
Mit Magnet verriegelt

ASSAABLOY_Zusatzverriegelung.jpg
Voll integrierte Zusatzverriegelung in der Zarge und im Türblatt Foto: Assa Abloy Sicherheitstechnik

Mit der neuen Zusatzverriegelung 9338 hat Assa Abloy eine elegante und universelle Lösung entwickelt. Dabei wurden zwei bewährte Komponenten zu einem neuen Schließsystem zusammeingesetzt, das sich in praktisch jedem üblichen Einsatzbereich für Zusatzverriegelungen eignet. Die Kombination besteht aus einem Türöffner und einem Magnetriegelgegenstück.

Der Unterschied: Die Zusatzverriegelung ist sowohl im Türblatt als auch in der Zarge vollständig integriert. Der Magnetriegel steht nicht mehr wie herkömmlich aus dem Türblatt heraus, sondern wird komplett versenkt. So entstehen vollkommen flache Oberflächen ohne hervorstehende mechanische Elemente.

Assa Abloy Sicherheitstechnik

72458 Albstadt

Tel.: (07431) 123-536, Fax: -833

www.assaabloy.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »