Startseite » Technik » Bauelemente »

Glutz-Beschläge speziell für Deutschland: Marktgerecht

Glutz-Beschläge speziell für Deutschland
Marktgerecht

Glutz_Tuerdruecker.jpg
Design-Drücker von Glutz: Schlichte Form in Edelstahl Foto: Glutz AG

Die neue Design-Produktlinie Superior von Glutz, geeignet für den hochwertigen Wohn- und Objektbau, besteht aus sechs verschiedenen Grundformen und ergänzt das bestehende Sortiment und die Basisserie »Comfort«. Damit bietet der Schweizer Beschlaghersteller ein durchgängiges Sortiment rund um Tür und Fenster speziell für den deutschen Markt an. Die Superior-Beschläge entsprechen der Gebrauchsklasse 4, bei einer Dauerhaftigkeit von 1 Million Prüfzyklen. Sie sind erhältlich in Ausführungen mit Federfunktion nach EN 1906 und Feuerbeständigkeit nach DIN 18273. Das Superior-Sortiment eignet sich für alle Vollblatt-Türen mit ihren jeweiligen Normanforderungen. Das weiterentwickelte Schnellmontagesystem Easyfix gewährleistet einfachen und normgerechten Einbau der Beschläge mit nur wenigen Handgriffen. Die Beschläge sind gleichermaßen DIN links und rechts anwendbar, was Fehler beim Einbau minimiert.

Glutz Deutschland GmbH
42551 Velbert
Tel. +49 2051 8013 51-0
Fax +49 2051 8013 51-15
info-de@glutz.com
https://www.glutz.com

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »