Huga setzt auf wertige Materialien und Konstruktionen

Markterfolg durch Qualität

Mit der sogenannten Huga-Qualität unterstützt das Unternehmen seine Partner dabei, sich am Markt abzuheben. Um den Verarbeitern z. B. die Montage der Zargen zu erleichtern, verbindet Huga Futterbrett und Bekleidung mit stabilen Eckverbindungen. Diese sind durch eine Verschraubung leicht zu befestigen, nachjustierbar und vermeiden Bohrlöcher in der Bekleidung. Eine 80 mm breite Vollspan-Rahmenverstärkung an Band- und Schlossseite sorgt für Stabilität und Stehvermögen der Türblätter. Die glasfaserverstärkte Bandaufnahme ist vierfach verschraubt und mit langen Führungshülsen versehen. Dies sorgt für Stabilität bis 80 kg Türgewicht und verhindert ein Absenken des Türblattes. Für schwerere Türen gibt es Bandaufnahmen aus Stahl. Die Zargen werden mit einem 25-mm-Futterbrett und einer Bekleidung aus MDF gefertigt. Ein Melamin-Gegenzug des Futterbretts verhindert Feuchtigkeitsaufnahme aus der Wand und verbessert durch die angeraute Oberfläche die Haftung des Montageschaums. Hoch beanspruchte Türen können mit der Durat-Oberfläche ausgestattet werden: Bei deren Herstellung werden Dekor, Träger und Deckplatte in einem Arbeitsgang unter hohem Druck verpresst. Die Oberfläche ist stoß- und abriebfest, hitzebeständig und pflegeleicht. Zur Abdichtung sowie für ein gedämpftes Schließen kommen Zweikammer-Dichtungen zum Einsatz. Die Kombination eines harten Steges mit einem weichen Dichtungsprofil verhindert dabei ein nachträgliches Schrumpfen des Materials. Die Dichtungssätze werden werkseitig auf die korrekte Länge gekürzt und eingezogen. Die Türen werden serienmäßig mit einem sechsfach verschraubten Schließblech ausgestattet. Die Schließbleche werden bündig eingefräst und durch Metall-Laschen mit dem Futterbrett verschraubt.

Huga KG

33335 Gütersloh

Tel.: (05241) 973-0, Fax: -160

www.huga.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »