Startseite » Technik » Bauelemente »

Marken-Strategie

Bauelemente
Marken-Strategie

Trocal zeigt auf dem Profine-Stand das PVC-Alu-System AluFusion
Profine schärft das Profil von KBE, Kömmerling und Trocal

Gestärkt durch eine erfolgreiche Restrukturierung, will sich die Profine-Gruppe in Nürnberg mit klaren Perspektiven und Strategien für ihre Einzelmarken präsentieren. Eine Vereinheitlichung der Profilsysteme bzw. eine Aufgabe von Systemen ist demnach definitiv kein Thema.

Das Profine-Ausstellungsprogramm setzt sich zusammen aus markenübergreifend entwickelten Systemen, die in Form einer Gemeinschaftspräsentation auf eigenen Aktionsflächen gezeigt werden, und den Neuheiten der einzelnen Profilmarken.
Eine dominierende Rolle bei den markenübergreifenden Innovationen spielt das Structural-Glazing-System »GlassWin«. In einer praktischen Demonstration werden die Funktionsweise und Vorteile der neuen Klebetechnologie gezeigt. Profine wird zudem eine auch bei Standard-Isoliergläsern anwendbare Klebetechnik vorstellen.
Ebenfalls im Blickpunkt des Besucherinteresses dürfte die selbstreinigende Profiloberfläche »CleanControl« stehen. Gehörte sie auf der letzten Messe noch zur Rubrik »Visionen«, rückt eine Markteinführung jetzt näher.
Trocal zeigt u. a. das neuartige Verbundsystem »AluFusion«, dass dank kraftschlüssiger Verbindung eines PVC-Profils mit einer Alu-Konstruktion die Ausführung großer Elemente ohne Stahleinsatz ermöglicht.
Profine GmbH 53840 Troisdorf Tel.: (02241).85-06,Fax: -2793 www.profine-group.com Halle 1
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »