Startseite » Technik » Bauelemente »

Mantel-Management

Düspohl forciert die vollautomatische Profilummantelung
Mantel-Management

RoboWrap_Detail.jpg
High-Tec-Profilummantelung sichert Produktqualität und erhöht den Output Foto: Duespohl GmbH

Durch gesunkene Losgrößen und höhere Individualisierung kämpft die Profilummantelung mit einem Missverhältnis zwischen Produktions- und Rüstzeit. Düspohl zeigt auf der Fensterbau die Ummantelungsanlage RoboWrap, die dazu beiträgt, Stillstände zu minimieren und die Flexibilität zu erhöhen. Die Anlage ist nicht nur vollautomatisch, sie berücksichtigt auch die Formveränderung der Ummantelungsrollen durch Gebrauch. Die bereits am Markt eingeführte Ummantelungsanlage für Holz und Kunststoff wurde mit technischen Updates ausgestattet, von denen auch die bereits ausgelieferten Anlagen profitieren. Nicht nur die RoboWrap, auch andere Düspohl-Maschinen können mit Anbindungen an das ERP-System des Kunden ausgestattet werden. Durch individuelle Plugins werden alle wichtigen Parameter der Anlagen an die ERP-Rechner weitergeleitet.

Halle 3, Stand 427

Düspohl Maschinenbau GmbH

33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Tel.: (05207) 9291-0, Fax: -11

www.duespohl.com

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »