1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik » Bauelemente »

Laminat und Kork kombiniert

Bauelemente
Laminat und Kork kombiniert

Laminat und Kork kombiniert
Laminatboden Grand Canyon: Optik und Haptik verbessert
Egger stellt Cork+ und Oberflächen heraus

Aktuelle Entwicklungen in seinem Sortiment an Laminat- und anderen Fußbodenlösungen stellt Egger vor. Sie sollen Optik, Haptik oder Akustik verbessern, und damit den Wohlfühlcharakter des jeweiligen Ambientes. Gleichermaßen warm, leise und ökologisch kommt dabei die Technik »Cork+«. Sie verbindet die Vorteile von Laminat- und Korkfußboden. Auch bei den klassischen Laminatfußböden »Floorline« des Herstellers werden nun Optik und Haptik der Dekore noch authentischer zur Geltung gebracht. Dazu wurden Oberflächenstrukturen überarbeitet. Beispielsweise wird bei der Struktur »Grand Canyon« eine fühlbare Tiefe in der Oberfläche erzielt. Auch sein Serviceangebot hat Egger ausgeweitet. Neben regelmäßigen Vorträgen zu Farb- und Einrichtungstrends gibt es im Programm die digitale Raumvisualisierungs-Software VDS Profi.

Egger Holzwerkstoffe GmbH & Co. KG 59229 Brilon Tel.: (02961) 770-0, Fax: -62222 www.egger.com
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »