PM_1908_Schoerghuber_unterstuetzt_mit_BIM-Daten.jpg
Schörghuber-Partner arbeiten mit einem 3D-Abbild der Türen
Schörghuber stellt erste BIM-Daten online

Ich bim bereit

Mit BIM (Building Information Modeling) lassen sich Bauvorhaben digitalisieren und Informationen zur Planung, Ausführung und Infrastruktur in einem digitalen Modell abbilden. Dazu bedarf es BIM-konformer-Daten als Informationsquelle. Um Architekten bei der Planung zu unterstützen, stellt Schörghuber nun erstmals BIM-Daten für Türelemente bereit. Den Anfang machen einflügelige Türen mit 50 mm Türblattstärke. Diese können je nach Anforderung konfiguriert werden, sodass Planer zwischen verschiedenen Türblattausführungen, Zargenvarianten, Funktionen wie Brand-, Rauch- und Schallschutz sowie optionalen Zusatzausstattungen wählen können. Die BIM-Daten des Herstellers sind über das Architektenportal auf der Schörghuber-Website abrufbar und können zunächst mit Archicad genutzt werden.

Schörghuber Spezialtüren KG

84539 Ampfing

Tel.: (08636) 503-0, Fax: -811

www.schoerghuber.de