C.R. Laurence zeigt Glasbeschläge in Aktion

Glas zum Anfassen

C.R. Laurence – CRL – präsentiert sich auf derMesse mit einem neuen Standkonzept: Besucher haben die Möglichkeit, die Beschläge rund um Innenausbau, Balustrade und Dusche in Anwendungssituationen auszuprobieren. Highlights sind das neue Trennwand- und Zargensystem CRL Langle Office , der französische Balkon CRL Paris, der selbstschließende Eckbeschlag CRL 380 sowie die Schiebetürserie Stuttgart. Zudem werden Produkte rund um das Handling sowie Messgeräte zu sehen sein.

Mit dem Langle Office zeigt CRL ein Zargensystem, das durch schlanke Klemmprofile elegante Raumtrennlösungen ermöglicht. Das System ist in den Oberflächen hell eloxiert, Edelstahloptik gebürstet und – neu – in der Trendfarbe Mattschwarz erhältlich. Mit der Variante Office XL sind als Fixverglasung Schallschutzwerte bis 42 dB möglich.

Schneller Einbau ohne Bodenaushub – mit dem selbstschließenden Eckbeschlag CRL 380 sparen Anwender doppelt, denn das Produkt kombiniert Zeitersparnis mit einem attraktiven Preis.

Ebenfalls neu im CRL-Sortiment ist CRL Paris, ein System für französische Balkone. CRL Paris überzeugt sowohl in technischer als auch in gestalterischer Hinsicht. Mit 55 mm Ansichtsbreite und 42 mm Bautiefe bietet das System eine schlanke Optik. Störende Schrauben verschwinden hinter dem Klemmprofil. Standardmäßig sind die Profile in den Farben weiß und anthrazit verfügbar; die Variante in Alu roh kann bei Bedarf in allen RAL-Farben beschichtet werden und lässt sich damit jedem Gebäudetyp anpassen. Mit dem AbP-geprüften System lassen sich Spannweiten bis 3000 mm realisieren.

Halle 7A, Stand 229

C.R. Laurence of Europe GmbH

74360 Ilsfeld

Tel.: (07062) 91593-0, Fax: -16

www.crl.eu