Startseite » Technik » Bauelemente »

Futter fix fixiert

Zwingen und Montagestreben von Bessey
Futter fix fixiert

BESSEY-14-Anwendung-TU-TFM-WTR.jpg
Zeit sparen mit der Zwingen-und Streben-Familie von Bessey

Das umfangreiche Zwingensortiment von Bessey enthält auch Hilfsmittel für die Montage von Türfuttern, die mit Montageschaum gesetzt werden. Die montagestrebe TMS mit teleskopierbarem Aluminium-Rundrohr, Klemmteilen an den Spannflächen und Feststellschraube fixiert und stützt Türfutter in Breiten von 560 bis 1010 mm beim Ausschäumen der Mauerfuge. Sind mehrere Futter anzubringen, rationalisiert das Türfutter-Montagesystem den Einbau. Beim Ausschäumen der Mauerfuge wird das Futter mithilfe der Türfutterstrebe TU gestützt und lässt sich mit der Türfutter-Richtzwinge TFM ausrichten. Mit der Winkel-Türfutter-Richtzwinge WTR werden die Futterecken fixiert und stabilisiert. Die Strebenverlängerung TUX rundet das System ab und ermöglicht zusammen mit der TU den Einbau überbreiter Türen von 1040 bis 1960 mm.

Bessey Tool GmbH & Co. KG

74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.: (07142) 401-0, Fax: -451

www.bessey.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »