Moderne Bürotrennwände von Feco

Flexible Strukturen

Schallschutz im Büro: Absorber reduzieren die Nachhallzeiten
Die Unternehmensgruppe Feco-Feederle zeigt Büroraum-Zonen zu den Themen Kommunikation, Inspiration, Team, Konzentration und Meeting. Den Bereich Meeting bildet die rahmenlos flächenbündige Structural-Glazing-Wand Fecostruct und die wandbündige F30-Brandschutzverglasung Fecofix. Betreten wird der Raum durch die schalldämmende, flurseitig flächenbündige Fecofix-Glastür A75. Die ständerlose Nurglaskonstruktion Fecoplan mit gerundeten Wänden ermöglicht sowohl einen Bereich für konzentriertes Arbeiten – mit beidseitig zargenbündiger Glastür –, als auch einen Raum für spontane Kommunikation mit einer bodengeführten, schalldämmenden Glasschiebetür. Zudem präsentiert Feco Teamarbeitsplätze mit Glas-Schallschirmen und vorgehängten, stoffbelegten Absorbern.

Halle B4, Stand 500
Feco Innenausbausysteme GmbH
76139 Karlsruhe
Tel.: (0721) 6289-500, Fax: -590

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »