Startseite » Technik » Bauelemente »

Extra breit, extra lang

Bauelemente
Extra breit, extra lang

Eine Villa am Voralpensee erhält eine wohnliche Atmosphäre durch den Holzboden. Das Spiel mit den Dielenformaten und deren natürlicher Wuchs bilden einen Kontrast zur kubischen Gebäudeform. Parketthersteller Wimmer lieferte die markanten Eichendielen.

Eine puristische aber kraftvolle Formensprache prägt die Villa, die sich über einem bayrischen Voralpensee erhebt. Einen bewussten Kontrast zu den kühlen Bauhauselementen bilden die natürlich gewachsenen Eichendielen mit ihren markanten Ästen. In Erd- und Obergeschoss sind 370 m² der »Villa- Landhausdielen« des Holzbodenspezialisten Wimmer in Breiten zwischen 21 und 33 cm ausgelegt. Die unterschiedlichen Formate und die geölte Oberfläche unterstreichen die Natürlichkeit des Holzes. Dazu trägt auch die Länge der Bretter von bis zu 5 m bei. Die Villa-Landhausdielen sind eine Sparte der auf exklusive Holzböden spezialisierten Wimmer GmbH. Die hochwertigen Dielenböden werden in Töging am Inn für jeden Kunden individuell hergestellt. Durch den Dreischichtaufbau lassen sich selbst Dielen mit bis zu 13,5 m Länge und bis zu 40 cm Breite fertigen.

Wimmer GmbH 84513 Töging am Inn Tel.: (08631) 3984-0, Fax: -25 www.villa-landhausdielen.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]