Startseite » Technik » Bauelemente »

Elementar gedacht

Bauelemente
Elementar gedacht

Ganzglas-Haustürfüllungen von Obuk

In der Reduktion sieht der westfälische Hersteller Obuk die Stärken seiner neuen Serie »Elementec«. Die Dekorgestaltung beschränkt sich auf geometrische Formen wie Quadrat, Rechteck oder Kreis. Voneinander abgesetzt werden die Flächen mit Teilmattierungen, Holzdekoren, Edelstahl- oder Aluminiumapplikationen. Diese geben der gesamten Serie ihren eigenständigen und unverwechselbaren Charakter.

Beim dreischichtigen Aufbau der Isolierglas-Füllungen wurde auch auf Sicherheit und Wärmeschutz Wert gelegt. Die Türinnenseite besteht aus einem 4 mm starken Wärmeschutzglas. Für die Außenseite wird ein ebenso dickes Klarglas eingesetzt. Beide Scheiben dienen als Schutzmantel für die innenliegende Scheibe mit den Gestaltungselementen. Abgerundet wird die Serie durch fein abgestimmte Handgriff-Varianten.
Neben den Ganzglasfüllungen bietet Obuk auch Füllungen aus Alu- und Glasfaser-Verbundwerkstoffen an.
Obuk GmbH & Co. KG 59302 Oelde Tel.: (02522) 917-0, Fax: -166 www.obuk.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »