Startseite » Technik » Bauelemente »

Drei Scheiben für das Klima

Bauelemente
Drei Scheiben für das Klima

Die Dreifachisoliergläser vom Flachglas MarkenKreis lassen sich auch mit Schall- und Sonnenschutz kombinieren

Vor dem Hintergrund steigender Energiepreise und der Notwendigkeit, den CO2-Ausstoß nachhaltig zu reduzieren, kommt der Wärmedämmung eine immer größere Rolle zu. Mit den Dreifachisoliergläsern vom Flachglas MarkenKreis lassen sich die Anforderungen der Energieeinsparverordnung an die Gebäudehülle erreichen. Mit dem Produktprogramm »KlimaschutzGlas« bietet der Flachglas MarkenKreis Dreifach-isoliergläser in drei verschiedenen Ausführungen an: als Wärmedämmglas (»Thermoplus III«), als Sonnenschutzglas (»Infrastop III«) und als wärmedämmendes Schallschutzglas (»Phonstop III«). Alle Ausführungen reduzieren den Verlust von Heizwärme im Winter erheblich. Infrastop III entlastet zusätzlich im Sommer auch die Klimageräte, da es die Wärmestrahlung des Sonnenlichts nach außen reflektiert. Daher ist es vor allem für großflächige Verglasungen, z. B. in Wintergärten, geeignet. Phonstop III ist ein modernes Schallschutzglas und ist standardmäßig mit Thermoplus III kombiniert. Dank seines asymmetrischen Aufbaus schützt es optimal vor störenden Außengeräuschen.

Flachglas MarkenKreis GmbH 45884 Gelsenkirchen Tel.: (02 09) 91329-0, Fax: -29 www.flachglas-markenkreis.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]