1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik » Bauelemente »

Drei in einem Band

Bauelemente
Drei in einem Band

Das Dichtband Iso-Bloco One vereint alle Dichtfunktionen in einem Produkt. Damit lässt sich eine saubere dreistufige Abdichtung der Fensterfuge mit deutlich geringerem Arbeitsaufwand als bisher herstellen.

Mit dem Dichtband »Iso-Bloco One« bietet die Iso Chemie GmbH ein Multifunktionsdichtband an, mit dem die Fensterabdichtung in einem Arbeitsschritt erfolgt. Das Band bietet einen integrierten Schlagregenschutz bis 1000 Pa, der deutlich über die üblichen 600 Pa hinausgeht. Eingebaut ist ein Dampfdiffusionsgefälle von Innen nach Außen von 50:1, was für ein sicheres Austrocknen der Fuge sorgt. Die erforderliche Luftdichtheit wird durch eine integrierte Sperrschicht mit einem a-Wert von Null gewährleistet.

Erfolgreich angewendet wurde das Produkt z.B. bei einem Bauvorhaben im schwäbischen Hüttlingen. Hier waren Fenster in einem KfW-40-Niedrigenergiehaus zu montieren. Das Dichtband wurde zunächst am Fensterrahmen angeklebt, festgedrückt und in einem Zug um das Fensterprofil herumgeführt, wobei an den Ecken mittels Schlaufenbildung vorschriftsmäßig mehr Material zugegeben wurde. Dann wurden die Fenster in den Öffnungen mit Hilfe von Luftbälgen ausgerichtet und eingesetzt. Da Iso-Bloco One durch die hohe Komprimierung sehr wenig aufträgt und erst nach einer Verzögerung aufgeht, war die Montag einfach zu bewerkstelligen. Durch die hohe Expansionsfähigkeit konnten alle Fenster, trotz erheblicher Schwankungen der Fugenbreite, mit einem einzigen Band (Iso-Bloco One für Fugen von 5–30 mm) abgedichtet werden. Für die 82 mm Fensterprofile wurde dabei eine Bandbreite von 74 mm verwendet. Diese Breite brachte auch am unteren Anschluss mit seinem schmaler ausgelegten Anschlussprofil keine Probleme, denn das Band ist in diesem Bereich überstehend verarbeitbar und schließt sauber an die später montierte Fensterbank an.
Auf eine herkömmliche Verklotzung wurde verzichtet, denn durch die Klötze wäre unter Umständen eine Unterbrechung der luftdichten Ebene im inneren Bereich erforderlich gewesen, was zusätzliches Nacharbeiten bedeutet oder den vom Architekten gewünschten Energiespareffekt vermindert hätte. Um eine absolute Luftdichtheit zu gewährleisten, erfolgte stattdessen die Verankerung mit Distanzschrauben.
Die Montage der 20 Fenster war in einem halben Tag erledigt. Der anschließende Blower-Door-Test bestätigte die Luftdichtheit der Fugen.
Iso Chemie GmbH 73431 Aalen Tel.: (07361) 9490-0, Fax: -90 www.iso-chemie.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]