Startseite » Technik » Bauelemente »

Die Tür zum Nachbarn

Gesicherte Wohnungsabschlusstüren der Marke Huga
Die Tür zum Nachbarn

Tueren-Huga-Wohnungsabschlusstuer.jpg
Die Außenansicht darf oft nicht ohne Weiteres geändert werden

Endkunden wissen oft nicht, worauf es bei Wohnungsabschlusstüren ankommt. Da hier Beratung gefragt ist, unterstützt Huga seine Partner mit Tipps. Eine Alu-Einlage z. B. verschafft dem Türblatt die Eigenschaften der Klimaklasse 3 und der Schallschutzklasse 2. Zum Schallschutz trägt auch eine Bodendichtung bei, die sich beim Schließen der Tür absenkt. Sicherheitsschutzbeschläge und eine zusätzliche Verriegelung bringen die Tür in die Sicherheitsklasse RC 2. Um die Tür gestalterisch an die Räumlichkeiten anzupassen, ist die Außen- und Innenansicht bei Huga individuell wählbar. Für Barrierefreiheit können Wohnungsabschlusstüren mit dem Türantrieb PortaMatic ausgestattet werden, der auch für Mietshäuser geeignet ist, da er im Umzugsfall rückstandsfrei entfernt werden kann.

Hubert Gaisendrees KG

33335 Gütersloh

Tel.: (05241) 973-0, Fax: -160

www.huga.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »