Startseite » Technik » Bauelemente »

Das Fenster heizt mit

Neues Schüt-Duis-Fenster mit Lüftung und Strahlungsheizung
Das Fenster heizt mit

Klimafenster mit einer 3-fach-Isolierverglasung von Vestaxx
Schüt-Duis zeigt auf der Bau das Klimafenster 4.0. Zu- und Abluft seiner integrierten Lüftung werden über unsichtbar im Rahmen untergebrachte Wärmetauscher geleitet, mit einem Volumenstrom von bis zu 30 m3/h. Die Innenscheiben der mit Argon gefüllten Isoliergläser können über eine Metalloxidschicht beheizt werden. Das Fenster wird so Bestandteil der Gebäudeheizung und löst gleichzeitig das bauphysikalische Problem des Kondensatniederschlags und der abfallenden Kaltluftströmung am Fenster. Messungen an der TU Berlin ergaben einen Wirkungsgrad der Heizscheibe von über 90 Prozent.

Halle C4, Stand 230
Schüt-Duis GmbH & Co. KG
26607 Aurich
Tel.: (04941) 6006-0, Fax: -259
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »