Startseite » Technik » Bauelemente »

Alles inklusive

Bauelemente
Alles inklusive

Das Konstruktionsprogramm WoodWindows ist Bestandteil des Komplettpaketes Leistungsstark: Fenster-Bearbeitungszentrum Venture 12
CNC-Bearbeitungszentren sind im Fensterbau auf dem Vormarsch. Homag bietet jetzt eine Komplettlösung aus Bearbeitungszentrum, Konstruktionssoftware inkl. Stammdaten und Werkzeugen an.

Die Fensterfertigung auf CNC-Bearbeitungszentren hat sich in den letzten Jahren mehr und mehr durchgesetzt. Gründe hierfür sind die hohe Flexibilität (Fenster-, Haustür- und Möbelfertigung auf einer Maschine), die bessere Auslastung der Anlagen und die Zusammenlegung mehrerer Arbeitsschritte (Profilieren, Bohren, Umfälzen, Beschlagfräsen, etc.). Häufig können bis zu fünf Arbeitsschritte in einem durchgeführt werden, wodurch ca. 50 Prozent des Handlingaufwandes entfallen.

Das Allround-BAZ
Mit der „Venture 12“ hat Homag ein Bearbeitungszentrum für die individuelle Produktion von Fenstern und Haustüren, aber auch von Möbel-, Treppen- und Innenausbauelementen entwickelt. Die Maschine verfügt standardmäßig über alles, was man für den Fensterbau braucht:
• leistungsstarke Frässpindel (18,5 kW, max. 24000 min-1.)
• schneller 30-fach Kettenwechsler für mehrere Fenstersysteme
• spezielles Fensterspannsystem
• patentierte LED-Anzeige zur einfachen Positionierung der Spannelemente
• großer Arbeitsbereich (Werkstückgröße max. 4175 mm x 1700 mm x 300 mm LxBxH)
Als Highlight ist die Erweiterbarkeit der Bearbeitungszentren um die Fünf-Achs-Funktion zu sehen. Das patentierte „Flex5“-Aggregat wird wie ein Werkzeug aus dem Werkzeugwechsler in die Hauptspindel eingewechselt. Mit ihm können z. B. Fräsungen und Schiftschnitte in einem beliebigen Winkel vollautomatisch durchgeführt werden.
Fensterbauprogramm und Werkzeuge
Mit dem Softwarepaket „WoodWindows“ – zur Konstruktion bzw. Datenaufbereitung von Fenstern für das Bearbeitungszentrum – bietet Homag dem Fensterbauer eine in der Praxis mehrfach eingesetzte Komplettlösung an. Das Softwarepaket umfasst neben der Konstruktionssoftware auch sämtliche Stammdaten für ein definiertes Fenstersystem. Nach der Schulung beim Kunden kann umgehend mit der Fensterfertigung begonnen werden. WoodWindows ist updatefähig auf die Vollversion der Fensterbausoftware von Klaes, so dass nach und nach die komplette Fertigungsorganisation abgedeckt werden kann. Für Fensterbauer, die bereits über eine Branchensoftware verfügen, bietet Homag alternativ eine Schnittstelle an. Zu allen führenden Branchensoftwareherstellern wurden bereits mehrere Anbindungen realisiert. Auch hier zahlt sich die Erfahrung von über 100 Maschinenanbindungen allein im Fensterbau aus.
Die Komplettlösung umfasst Werkzeugzeichnungen von einem definierten Fenstersystem (Holz und Holz-Alu). Die Werkzeuge können somit umgehend und ohne Abstimmungsaufwand bestellt werden.
Nur fertigen muss man selbst
Mit den beschriebenen Komponenten steht Fensterbauern ein „Rundum-Sorglos-Paket“ zur Verfügung. Eine schnelle Inbetriebnahme, hohe Verfügbarkeit und die Übernahme der Verantwortung für das Gesamtsystem durch Homag bietet den Fensterbauern eine hohe Investitionssicherheit. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Venture 12 erleichtert die Maschinenauslastung und hält viele Optionen für andere Produkte offen.
Achim Homeier, Produktmanager Stationärtechnik, Homag AG
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »