Startseite » Technik » Bauelemente »

Akku macht Vakuum

Mobiler Vakuumheber von Eurotech
Akku macht Vakuum

Mann-traegt-Fenster-mit-Handsauger-Nemo.jpg
Ein Mann, zwei Saugnäpfe: mit dem Akku-Saugheber unterwegs Foto: Eurotech Vertriebs GmbH

Eurotech stellt auf der Fensterbau Frontale zwei neue Geräte seiner eT-Lift Schlauchheber-Serie vor. Außerdem mit dabei sind Hebegeräte der Serie eT-Hover. Und: Nemo, der akkubetriebene Vakuum-Handsauger. Damit lassen sich auch auf der Baustelle Materialien mit einem Gewicht bis zu 170 kg sicher bewegen und platzieren. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um glatte oder strukturierte Oberflächen handelt. Ein im Handsauger installiertes Vakuummeter mit Rot/Grün-Anzeige dient zur Überwachung. Die im Handgriff verbaute Pumpe erzeugt den erforderlichen Unterdruck. Wenn dieser erreicht ist, wird die Vakuumpumpe abgeschaltet. Sobald das Vakuum im Sauger fällt, schaltet sich die Vakuumpumpe selbsttätig wieder ein.

Halle 3, Stand 208

Eurotech Vertriebs GmbH

72351 Geislingen

Tel.: (07433) 90468-0, Fax: -13

www.etvac.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »