Startseite » Technik » Ausbau »

Norit-Brandschutzplatte

Sichere Gipsfaserplatte unter neuem Namen
Norit-Brandschutzplatte

Norit-Brandschutzplatte.jpg
Flexibel, sicher und formstabil: die Norit-Brandschutzplatte

Die homogene Norit-Brandschutzlatte ist – ähnlich wie Echtholzfurnier oder Hochdrucklaminat – gut für Applikationen geeignet. Spezielle Bearbeitungen wie Einfärbungen, Perforationen und Hydrophobierung ermöglichen eine vielseitige Anwendung in unterschiedlichen Raumsituationen. Sie erfüllen die Ansprüche in Brand- und Schallschutz, sind baubiologisch unbedenklich und wirken regulierend auf das Raumklima. Geeignet für Decken, Boden oder Wand sind die Platten aus recyceltem REA-Gips und Zellulosefasern aus Altpapier in mehreren Standardformaten vorrätig. Plattendicken von 10-50 mm und flexible Zuschnitte sind genau wie individuelle Sonderanfertigungen möglich, auch für bieg- und formbare Platten im Sonderformat. Die Umbenennung vereinfacht die Suche in entsprechenden Kategorien.

Lindner GFT GmbH

97337 Dettelbach

Tel.: (09324) 309-5000

www.lindner-norit.com

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »