Startseite » Technik » Ausbau »

Modulare Wandsysteme: Im Büro angenehmer arbeiten

Ausbau
Modulare Wandsysteme: Im Büro angenehmer arbeiten

Gipsschaumplatten von Preform verbessern als Breitband-Schallabsorber die Raumakustik

Unter anderem für Büroräume eignen sich Gipsschaumplatten von Preform. Das akustisch wirksame Kern-material dient dabei als Breitband-Schallabsorber und verbessert die Raumakustik deutlich. Zugleich hat Gipsschaum durch seine Fähigkeit, Feuchtigkeit aus der Luft zu speichern und wieder abzugeben, eine positive Wirkung auf das Raumklima. Die Porosität der Preform-Platten ist projektbezogen einstellbar, wodurch sich die Akustik individuell auslegen lässt. Preform hält hierfür das Patent. Das Material ist rückstandsfrei recycelfähig und schwer entflammbar.

Mobile Wandsysteme kommen dem Wunsch nach Privatsphäre und Störungsfreiheit sowohl visuell als auch akustisch entgegen. Sie lassen sich flexibel in die Innenarchitektur integrieren.
Preform GmbH 91555 Feuchtwangen Tel.: (09852) 907-0, Fax: -77 www.preform.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2020

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »