Startseite » Technik » Ausbau »

Bündiges Glas

Simonswerk-Beschlag zum Einbau von Ganzglastüren
Bündiges Glas

Simonswerk_Beschlagsystem_TECTUS_Glas_Produkt.jpg
Reduzierte Optik: Simonswerk-Türband Tectus Glas Foto: Simonswerk GmbH

Als Komplettanbieter für Bandtechnik zeigt Simonswerk sein Sortiment, stellt Neuheiten vor und bietet Gelegenheit zu Fachgesprächen.

Mit dem Beschlagsystem Tectus Glas können Ganzglastüren samt Band und Schließsystem filigran und minimalistisch eingebaut werden. Tür und Zarge liegen ohne Flächenversatz auf einer Ebene. Die magnetische Schließung, bestehend aus einem Schließmagneten und einer türseitigen Magnetplatte, ermöglicht einen kontakt- und geräuschlosen Schließvorgang. Dazu gibt es einen in Form und Farbe auf das Bandsystem abgestimmten Griff. Der Belastungswert von zwei Bändern des Typs Tectus TEG 310 2D liegt bei 80 kg, was einem Türmaß von ca. 10 x 1300 x 2500 mm entspricht. Damit sind nahezu alle Glastürdimensionen abgedeckt, auch im Objektbau. Das Bandsystem wurde mit renommierten Designpreisen wie dem Red Dot Award und dem IF Design Award ausgezeichnet.

Außerdem präsentiert Simonswerk auf der Fensterbau Frontale eine breit gefächerte Auswahl an Bandsystemen für hochwertige Haustüren, insbesondere solche aus Holz. Für gefälzte oder ungefälzte Türvarianten bieten verschiedene Bandausführungen die jeweils passende Lösung.

Halle 4, Stand 143

Simonswerk GmbH

33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel.: (05242) 413-0, Fax: -150

www.simonswerk.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »