Startseite » Technik » Ausbau »

Baustoff Licht

Designerleuchten von Georg Bechter
Baustoff Licht

Der österreichische Architekt Georg Bechter betreibt neben seinem Büro ein Designstudio für Leuchten. Dahinter steckt die Idee, dass jeder architektonische Entwurf auch ein Lichtkonzept beinhaltet, und dass es für den Gestalter unbefriedigend ist, die Leuchten dafür kaufen zu müssen, ohne auf ihre Formgebung Einfluss zu haben. Deshalb entwirft Bechter die Leuchten, die er haben möchte, selbst und lässt sie fertigen. Sechs Produktreihen umfasst sein Katalog, verfügbar über eine Website.

Der neueste Entwurf nennt sich Archi.Tec – ein Punktstrahler, der speziell für die Beleuchtung von Sichtbeton entwickelt wurde. Die Leuchte sieht aus wie ein aus der Wand ragender Betonanker, veredelt mit einer hochwertigen Oberfläche. Doch der Anker ist nur Camouflage, denn integriert ist ein winziger LED-Strahler samt Stromzuleitung. Eingeschaltet, wird der vermeintliche Anker zum Lichtpunkt, der nach oben abstrahlt und die Sichtbetonwand effektvoll erhellt. Gestaltet hat die originelle Leuchte der Designer Stefan Geisbauer.

Bechter Licht GmbH

A 6941 Langenegg

Tel.: +43 (5513) 41072

www.georgbechterlicht.at

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »