Startseite » Technik »

Aufmaß aktuell

Technik
Aufmaß aktuell

Für das digitale Aufmaß steht dem Handwerker eine Vielzahl mobiler Geräte zur Verfügung. Die neueste Generation ist besonders anwenderfreundlich und zu bezahlbaren Preisen erhältlich. dds-Autor Peter König stellt sie vor.

Moderne elektronische Geräte ermöglichen seit einigen Jahren ein schnelles und fehlerfreies Aufmaß. Längst wissen Handwerker um die Vorzüge der digitalen Aufmessmethode. Mobile Komponenten wie Pocket-PC, Bluetooth-Lasermessgerät oder Laptop werden inzwischen rationell auf der Baustelle eingesetzt. Ihre Anfangsschwierigkeiten wie Probleme mit der Funkübertragung durch Bluetooth sind längst behoben.

Inzwischen wird das digitale Aufmaß durch zwei Neuerungen vereinfacht. Zum einen durch die neue Gerätegruppe der Ultra Mobile PCs (UMPC), die kleiner und leichter als Notebooks, aber funktioneller als ein Pocket-PC sind. Sie erfüllen die Anforderungen der Anwender nach höherer Leistung und größeren Displays. Bislang konnten bei Nutzung eines Pocket-PCs lediglich alle wichtigen Daten am Bau erfasst werden. Die Fertigstellung des Aufmaßes erfolgte erst im Büro. Durch die Leistung eines Ultra Mobile PCs, die mit der einfacher Laptops vergleichbar ist, können nun alle Details am Bau digital erfasst und auch sofort weiterverarbeitet werden. Mögliche Probleme und Messfehler lassen sich vor Ort erkennen – eine unangenehme, zeitintensive zweite Anfahrt wird somit unnötig.
Zum anderen waren viele Anwender an die unkomplizierte Technik des »MEsstronic« gewöhnt, eines handlichen Teleskopmessstabs der Firma Nedo. Dieser ist jetzt auch mit Bluetooth-Funktion auf dem Markt erhältlich. Nach erfolgreicher Messung wird der Messwert einfach per Knopfdruck in eine Aufmaß-Software übertragen. Danach lassen sich die gewonnenen Daten bei vorhandener Schnittstelle zum Beispiel in einer Tabellenkalkulation, CAD- oder Branchen-Software weiterverarbeiten.
Peter König

Service Kontakt zum Autor
Peter König ist Inhaber der Firma Aufmaß mit System und Spezialist in Sachen Fensteraufmaß. Peter König Oberstenfelder Straße 46 71723 Großbottwar Tel.: (07148) 160660 Fax: (07148) 1626826 www.fensteraufmass.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]