Startseite » Technik »

Auf sanften Tatzen

Technik
Auf sanften Tatzen

Um Kratzer auf dem Werkstück zu vermeiden, stattet Holzma seine Sägen auf Wunsch kundenspezifisch aus. Sie arbeiten mit eingezogenen Krallen.

Wer in der Handhabung von Material mit kratzempfindlichen Oberflächen Fehler macht, verursacht unnötige Kosten. Holzma entwickelte daher spezielle Lösungen für den Zuschnitt von Platten mit hochempfindlicher Oberfläche. Vom Beschicken über den Sägevorgang bis zum Abstapeln gibt es zahlreiche Einrichtungen, mit denen sich die Plattenaufteilsägen zusätzlich ausstatten lassen, um Material möglichst schonend zu transportieren und zu bearbeiten. Dazu gehören zum Beispiel – je nach Modell – Vakuumbeschickungen, Maschinentische mit Luftdüsen, aluminiumeloxierte Tischauflagen, beflockte Rollen, Bürstenrollen oder schwimmend gelagerte Spannzangen. Für ausgewählte Modelle der Baureihe 3 bietet der Hersteller außerdem diese kleinen Helfer in vorkonfigurierten Ausstattungspaketen an. Das senkt die Investitionskosten und erhöht die Leistungsfähigkeit.

Welche Ausstattung?
Damit die Plattenaufteilsäge bereits bei Auslieferung auf das Materialspektrum des Kunden ausgelegt ist, hat Holzma eine Hausnorm zur »Bestimmung der Kratzempfindlichkeit von Oberflächenmaterialien« entwickelt. Das Prüfgerät besteht aus einem Aluminiumarm, an dessen Ende zwei Prüfeinsätze angebracht werden: ein Hartmetallzahn als Prüfspitze mit definiertem Winkel und Spitzenradius oder ein Stempel mit Schleifpapier in vorgegebener Körnung. Der Plattensägenhersteller testet gemeinsam mit dem Kunden die zu bearbeitenden Materialien. Eine übersichtliche Auswahlmatrix, die den Erfahrungsschatz im Umgang mit empfindlichen Materialien zusammenfasst, hilft, das Testergebnis auszuwerten und die konkreten Maschinenausstattungen auszuwählen.
Holzma Plattenaufteiltechnik GmbH 75365 Calw Tel.: (07053) 69-0, Fax: 6174 www.holzma.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »