Startseite » Technik »

Astreine Oberfläche

Technik
Astreine Oberfläche

Für die Büros einer Vogelwarte in Sempach in der Schweiz wurden Akustikverkleidungen aus Massivholz von Lignotrend verwendet
Akustikpaneele aus Massivholz von Lignotrend

Für die Büroräume einer Vogelwarte in der Schweiz wurde die Akustikverkleidung »Ligno Akustik light« von Lignotrend eingesetzt. Sie hat eine astreine Oberfläche aus Weißtannenholz. Für die Elemente wurde eine spezielle Sortierung mit besonders lebhafter Maserung verwendet. In die Oberfläche sind der Länge nach feine Fugen von 4 mm Breite eingeritzt, so dass sich optisch Leisten von 12 mm Breite ergeben. Dahinter liegen Holzfaserplatten als Absorber. Hier wurde ein neuer Typ mit erhöhtem Absorberanteil verwendet, der Absorptionsgrade aw von bis zu 0,80 erreicht. Die Akustikelemente sind lediglich 28 mm stark, die Breite beträgt 0,625 m. Die Elemente lassen sich fugenlos aneinandersetzen.

Lignotrend Produktions GmbH 79809 Weilheim-Bannholz, Tel.: (07755) 9200-0, Fax: -55 www.lignotrend.com
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »