Startseite » Technik »

Am Ende heißt es nur noch Start

Technik
Am Ende heißt es nur noch Start

Ein paar Fingertipps, und die F 45 Elmo von Altendorf ist präzise eingestellt
Altendorf-Säge F 45 Elmo jetzt über Touchscreen einstellbar

Altendorf hat die Steuerung seiner Formatkreissäge »F 45 Elmo« erneuert. Der große 12-Zoll-Touchscreen fällt sofort ins Auge. Per Fingertipp lassen sich damit alle Funktionen der Säge aktivieren. Der Schirm zeigt ein großes Bild der Maschine und markiert grafisch die Bereiche, an denen es Verstellmöglichkeiten gibt. Die Grafik zeigt auch die zuletzt eingestellten Werte. Mit einem Fingertipp auf die Grafik öffnet sich ein Eingabefenster, in das der Maschinenführer beispielsweise die Sägeblattneigung eintippt. Die Steuerung erläutert jeden Schritt präzise. Am Ende heiße es nur noch Start, und alle CNC-Achsen bewegen sich sich in die vorgegebene Position.

Wilhelm Altendorf GmbH & Co. KG 32429 Minden Tel.: (0571) 9550-0, Fax: -111 www.altendorf.com
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »