1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik »

Allrounder mit zusätzlichen Kraftreserven

Technik
Allrounder mit zusätzlichen Kraftreserven

Neue Akku-Bohrschrauber-Generation von Festool

Seit September bietet Festool unter den Namen »T12+3« und »T15+3« eine neue Akku-Bohrschrauberserie an. Plus 3 steht dabei für zusätzliche Leistung. Diese verspricht der Hersteller durch eine eigene Motorentechnologie und moderne Leistungselektronik. Die 12-V- und 15-V-Akku-Bohrschrauber sind mit einem patentierten »EC-TEC«-Motor von Festool ausgestattet. Dieser arbeitet ohne Kohlebürsten und dadurch verschleißfrei. Ein intelligentes Motormanagement wandelt die Energie des Lithium-Ionen-Akkus nahezu ohne Verluste in Leistung um. Dank einem neuen Drehmomentkonzept hält der Motor die Drehzahl konstant, egal, welcher Belastung er ausgesetzt ist. Das Drehmoment ist in 25 Stufen einstellbar. Eine Drehmomentspeicherung ermöglicht die Unterbrechung des Schraubvorgangs durch eine Bohrung unter Volllast und den anschließenden Wechsel zurück in den Schraubmodus ohne erneutes Einstellen. Zu den Werkzeugen gehört eine Ladestation, mit der sich neben den neuen Lithium-Ionen-Akkus auch herkömmliche NiCD- oder NiMH-Akkupacks von Festool laden lassen.

Festool GmbH 73240 Wendlingen Tel.: (0180) 377-6348 Fax: (07024) 804-20609 www.festool.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]