Thema

Schlagwort

Fensterfachtagung_NRW_Luenen.jpg

Fachtagung in Lünen mit Teilnehmerrekord

Die Fensterfachtagung von Tischler NRW gehört seit Jahren zu den bestbesuchten Veranstaltungen des Verbandes. So gut wie in diesem Jahr war der Besuch jedoch noch nie: 237 Teilnehmer brachten den Hansesaal am 23. Januar in Lünen an seine Kapazitätsgrenze. Herausforderungen durch Gesetze, Normen und Richtlinien bildeten in diesem Jahr einen Schwerpunkt…

Neue Wege der Ausbildung

Digitalisierung insbesondere in den Bereichen CAD und CNC flächendeckend in die duale Ausbildung zu integrieren, war Thema eines Symposiums, zu dem Tischler NRW Anfang des Jahres in das Berufskolleg nach Bergisch Gladbach eingeladen hatte. Das Ziel war, Lehrkräfte der Berufsschulen und der überbetrieblichen Lehrwerkstätten an das Thema heranzuführen…
messeeingang_bau_muenchen.jpg

»Bau« wächst mit Münchner Messegelände

Durch den Bau der neuen Messehallen C5 und C6 steigt die Hallenfläche der Bau auf 200.000 Quadratmeter. Die Fachmesse für Planer, Investoren, für den Baustofffachhandel und das Bau- und Ausbaugewerbe, die vom 14. bis 19. Januar 2019 auf dem Münchner Messegelände stattfindet, schöpft damit den Endausbau der Messe München komplett aus. Es wird somit…
Holz-aus-Bayern-2017-Sachs_01.jpg
Sonderschau Holz aus Bayern 2017

Heiße Reifen, lodernde Glut

Der Wettbewerb Holz aus Bayern hatte 2017 das vieldeutige Thema »Heiße Möbel«, das von den für die Ausstellung nominierten Innungsschreinern tiefgründig interpretiert wurde.

Koelnmesse bringt Thema Licht auf die IMM Cologne

Die Koelnmesse integriert das Thema Licht ins Messekonzept der kommenden IMM Cologne 2018, die vom 15. bis 21. Januar in Köln stattfinden wird. Von dekorativen Leuchten über Beleuchtungssysteme bis hin zum Thema digitale Lichtsteuerung werden die Messebesucher das Thema live in all seinen Facetten erleben können, so die Messeveranstalter. Insbesondere…

»Die Schiebetür ist die Lösung!«

In Zeiten knappen Wohnraums und Veränderungen durch den demografischen Wandel werden intelligente Raumkonzepte wichtig. Ein Gespräch über Lösungsansätze durch den Tischler.
Statt Brettriss oder Plott ein Tablet in der Werkstatt: 3D-Modelle bringen Effizienz nicht nur in die Werkstatt, sondern auch ins Büro
Serie: Digitale Produktion im Holzhandwerk, Auftakt

Ist Ihre Arbeitsvorbereitung fit für morgen?

Die Digitalisierung macht auch vor der Tischlerei nicht halt. Sie bietet die Chance, auch noch morgen mithalten zu können, sagt Unternehmensberater Markus Faust. Seine Beitragsreihe soll helfen, die Arbeitsvorbereitung zu optimieren. Folge 1: Die Bestimmung des Handlungsbedarfs.

Der Mensch und die Treppe

Spitzbart, Treppenhersteller aus Franken, erweitert seine Online-Aktivitäten um einen Blog. Neben facettenreichen Homestories informiert der Treppenblog über Messen und Veranstaltungen rund um das Thema Treppe.

SmartHome fordert Antworten vom Innenausbau

Ende September fand das dritte Rosenheimer Expertenforum an der Hochschule Rosenheim statt. Das Thema der Veranstaltung »Innenausbau 4.0« zog rund 67 Teilnehmer an, die sich intensiv mit der Frage »Quo vadis Innnenausbau?« beschäftigten.

Fenster-Türen-Treff: Wohin gehen Markt und Technik?

Der 16. Fenster-Türen-Treff (FTT) von Holzforschung Austria findet vom 3. bis 4. März im Gut Brandlhof in Saalfelden (Österreich) statt. Der Schwerpunkt des beliebten Branchentreffs liegt dieses Mal auf den Entwicklungen des Marktes und der Technik. Sie stellen zentrale Herausforderungen der nächsten Jahre dar und werden die Branche entscheidend…