Kommode

Schlagwort

Kommode-Karoline-Bickel_03.jpg
Meisterstück Kommode von Karoline Bickel

Hochgewachsen

Mit 1600 mm Gesamthöhe zählt die Kommode von Karoline Bickel zu den Riesen ihrer Gattung. Das Möbelstück in Esche und Linoleum zeigt eine geradlinige Formensprache und durchbricht auf originelle Weise die Sehgewohnheit.
Meisterstücke

Heitere Flächen

Als Meisterstück schwebte Stefan Goldbrunner eine vielseitig nutzbare Kommode aus einheimischem Holz mit natürlich behandelter Oberfläche vor. Entstanden ist ein zeitlos elegant anmutendes Möbel in harmonischen Maßverhältnissen.

Klassiker neu gedacht

Leistenakrobatik mit unerwartetem Öffnungsmodus. Alfi Provenzano erhielt für seine Kommode einen von drei Gestaltungspreisen der Münchner Meisterschule. Eckhard Heyelmann beleuchtet das unkonventionelle Möbel.
Meisterstücke

Kommode mit Anhang

Das Meisterstück von Benjamin Back gliedert sich formal in eine dominierende Kommode mit angehängter Tischplatte. Die Gesamterscheinung des grundsätzlich als Schreibtisch konzipierten Ensembles spricht keine eindeutige Sprache.

Kommodentreppe

Einen knappen Meter Höhenunterschied zwischen zwei Ebenen galt es zu überwinden. Klaus Beslmüller in Grafing löste das geschickt mit einer Kommodentreppe. Teil 2 der dds-Serie »Intelligente Treppen für Wohnhäuser« von Johannes Kottjé.