Wie Sie ertragreicher verkaufen. Die Kolumne von Roland Schraut

Raus aus der Gewohnheit!

Wieder eröffnet sich die Chance für einen Neuanfang. Es steht die Jahreszahl 18 hinter dem zweiten Jahrtausend. Erneut bietet sich Gelegenheit, viele Dinge nicht mehr oder anders zu tun und bestimmte Vorhaben endlich anzupacken.

Blickt man Visionären über die Schulter, dann scheint es bestimmten Typen irgendwie leichter zu gelingen, Neues anzugehen, Ideen in die Tat umzusetzen und Wege zu beschreiten, die noch niemand vor ihnen ging! Anders wäre es nicht möglich, dass Google ein selbstfahrendes Fahrzeug produziert, dass man im Silicon Valley daran arbeitet, Fleisch aus Tierzellen ohne Tierhaltung künstlich herzustellen oder dass jemand auf die Idee kommt, ein Solarpanel gleichzeitig auch als Straßenbelag einzusetzen.

Wir, als Betrachter von außen, sehen immer nur die Schlagzeile, die Erfolgsmeldung, wenn das Ergebnis steht. Wir sehen die Fehlversuche vorher nicht. Wir sehen die Zweifel nicht und wir erleben die Tiefs nicht, in deren größter Intensität möglicherweise darüber nachgedacht wurde, alles hinzuwerfen. 

Was wir aber sehen könnten, wenn wir genau hinschauen würden, ist vor allem eine Tatsache: Wer auf neuen Wegen erfolgreich vorankommt, bewertet Fehler oder ein Scheitern nicht als Katastrophe und schon gar nicht als persönliches Versagen, sondern als Chance! 

Das gilt für Entwickler von Weltneuheiten ebenso wie für Unternehmer im Handwerk. Wer will, dass er in einem Jahr, im Januar 2019 neue und erfolgreichere Geschichten über sein Wirken erzählen kann, der muss jetzt dafür sorgen, neue Wege zu gehen.

Vergessen Sie bitte Vorsätze – das sind dünne Ideen-Wolken. Da brennt kein inneres Feuer, da ist kein starker Wille dahinter. Je mehr Sie jetzt und in 2018 dazu bereit sein werden Ihre Komfortzone zu verlassen, desto mehr Chancen auf spannende und erfolgreiche Entwicklungen werden Sie sich ermöglichen.

Der Verkaufsexperte Roland Schraut bietet mit der »sales academy« das Mentoringkonzept für Unternehmer im Handwerk an. Infos unter www.salesacademy.ag


»Auf zu neuen Ufern« heißt, durch kaltes unbekanntes Wasser gehen.

roland schraut