Einfach, authentisch und vor allem umsetzbar, das sind die Inhalte der praxisorientierten Schulungen.
Foto: Armin Leinen

Offene Schulungstermine bei Armin Leinen

Vergleichbare Produkte, Preisdruck und fehlende Fachkräfte sind die drängendsten Herausforderungen für Handwerksbetriebe. Wie man diese Probleme löst und sich mit Kundenbegeisterung im Wettbewerb erfolgreich behauptet, vermittelt Armin Leinen, Experte für gelebte Kundenbegeisterung, anhand erfolgreicher Referenzunternehmen in Impulsvorträgen auf Händler- oder Fachtagungen, in Schulungen direkt in Handwerksbetrieben und für Hersteller, die ihre Händler mit diesem Kundenbegeisterung-Konzept unterstützen und erfolgreicher machen möchten.

Neben Schulungen direkt in den Betrieben, um das ganze Team auf die Kundenbegeisterung einzuschwören, werden nun auch wieder offene Seminare für Unternehmer, Verkäufer und Monteure angeboten. Diese richten sich an erfolgsorientierte Menschen, zum Wiederauffrischen und Feintuning, für neue Mitarbeiter oder kleine Betriebe. Die Kundenbegeisterungs-Seminare richten sich an die drei Zielgruppen Unternehmer/Verantwortliche, Verkäufer und Monteure.

Unternehmer-Seminar: „Mit Kundenbegeisterung mehr Erfolg und Freude Am Unternehmen!“

Bei den Unternehmern/Verantwortlichen geht es in der zweitägigen Schulung insbesondere um das strategische Konzept der Kundenbegeisterung als Geschäftsmodell, wozu insbesondere sämtliche Abläufe in Verkauf, Montage und Administration gehören. Schwerpunkte sind außerdem Verkaufsplanung und -steuerung, Montageplanung und -steuerung, Mitarbeiterfindung, -auswahl und -führung, emotionale Showroomgestaltung, überzeugendes Marketing und die einfache Betriebsführung anhand von Kennzahlen. Ziel des Unternehmer-Seminars ist der Ausbau der eigenen Kundenmarke und Arbeitgebermarke sowie die Positionierung und Abhebung im Wettbewerb.

Monteur-Seminar: „Mit Organisation und Auftreten Kunden begeistern!“

Bei den eintägigen Monteur-Schulungen wird zunächst motivierend auf die innere Einstellung und Bedeutung für Betrieb und Kunden eingegangen. Die Montageplanung, Montageaufträge, Fahrzeugordnung, Montageabläufe von morgens bis Feierabend, Sauberkeit und die Einhaltung der Kundenversprechen werden verständlich trainiert. Weitere Schwerpunkte liegen im Verhalten, freundlichen Auftreten, der Sauberkeit, der Kommunikation mit Kunden sowie dem aktiven Weiterempfehlen und Auslösen von Zusatzverkäufen. Ziel des Monteur-Seminars ist die anschließende Erstellung einer Montagefibel mit sämtlichen Abläufen, die von allen Monteuren künftig eingehalten und gelebt werden.

Verkäufer-Seminar: „Mit System und Begeisterung Mehr verkaufen!“

In den zweitägigen Verkäufer-Schulungen wird zunächst deren Eigenmotivation und Verantwortung für den Kunden aktiviert. Ein effektives Zeitmanagement wird veranschaulicht, damit Verkäufer ihre Aufgaben pünktlich und stressfreier erledigen. Ein weiterer Focus liegt auf der Menschenkunde, indem Verkäufer lernen ihre Kunden typgerecht zu behandeln. Neben der klassischen Produktnutzenargumentation werden die kompletten Verkaufstechniken von Bedarfserfassung inklusive Budgetfrage und Kundenselektion, über Präsentations-, Einwandbehandlungs- und Abschlusstechniken bis hin zu aktiven Weiterempfehlungen zum sofortigen Umsetzen intensiv und nachvollziehbar trainiert. Ziel des Verkäufer-Seminars ist die parallele Erarbeitung eines persönlichen Verkaufsleitfadens.

Die nächsten offenen Seminartermine im 1. Quartal 2018 finden wie folgt in Frankfurt am Main statt:

• Monteur-Seminar: „Mit Organisation und Auftreten Kunden begeistern!“, Montag 29. Januar 2018
• Unternehmer-Seminar: „Mit Kundenbegeisterung mehr Erfolg und Freude Am Unternehmen!“,
Dienstag/Mittwoch 6.+7. März
• Verkäufer-Seminar: „Mit System und Begeisterung Mehr verkaufen!“, Donnerstag/Freitag am 8.+9. März 2018

Weitere Infos, unzählige Referenzen und Anmeldungen direkt bei Armin Leinen unter +49 172 4688588, erfolg@arminleinen.com oder unter www.arminleinen.com. Die Seminarplätze sind begrenzt und werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.