Baum des Jahres 2009 ist die Vogelkirsche, hier in prächtiger Herbstfärbung

Die Vogel-Kirsche ist Baum des Jahres 2010

Die Vogel-Kirsche wurde zum Baum des Jahres 2010 ernannt Bei der Proklamation am Ende Oktober im Berliner Zoo wies der Präsident der ausrufenden Stiftung Menschen für Bäume, Dr. Silvius Wodarz, darauf hin, dass die Vogel-Kirsche (Prunus avium L.) seit Jahrtausenden ein Begleiter des Menschen sei. Sie mache uns viele Male im Jahr große Freude: Im April strahle sie weiß leuchtend weithin ins Land, im Sommer liefere sie begehrte Früchte und im Herbst orange bis rote, feurige Blattfarben. Kurz: Wenn es um Ästhetik geht, spiele die Kirsche ganz vorne mit. Und beim Geschmack auch: Die Vogel-Kirsche sei die Mutter aller Süß-Kirschen, denn diese seien eine Varietät (Zuchtform) von ihr.

Weitere Infos unter www.baum-des-jahres.de