Bayern_Staatspreis2019_RBeck_maschinenbau.jpg
Staatssekretär Roland Weigert (l.) übergibt den Bayerischen Staatspreis für den Supporter an Reinhold Beck von der Beck Maschinenbau GmbH
R. Beck

Bayerischer Staatspreis für »Supporter«

Reinhold Beck Maschinenbau konnte am letzten Tag der Handwerksmesse in München den Bayerischen Staatspreise für seinen höhenverstellbaren Arbeitstisch »Supporter« entgegennehmen. Der Arbeitstisch für Produktion, Montage und Instandhaltung macht wirtschaftliches und einfaches Arbeiten möglich und vereint dies mit den Forderungen nach Ergonomie am Arbeitsplatz. Das Produkt wurde stetig weiterentwickelt.

Der Supporter ist modular aufgebaut. Er lässt sich an die Bedürfnisse verschiedener Handwerksbereiche und Aufgaben anpassen. Dazu stehen mehrere Arbeitsplatten zur Wahl. Die Höhenverstellung lässt sich manuell oder elektrisch vornehmen.

All diese Eigenschaften haben die Jury überzeugt. Der bayerische Staatspreis ist außerordentlich begehrt. Die Jury gilt als besonders gründlich und kritisch und zeichnet somit nur Lösungen aus, die den Handwerksbetrieben aus diversen Sparten auch wirkliche Vorteile bei der täglichen Arbeit verschaffen.