Häfele-App steuert Licht, Sound und Möbelbeschläge

Smarthome der Sinne

Licht, Sound und elektrisch betriebene Möbelbeschläge – Häfele bringt alle drei Elemente zusammen in eine App für die Raumatmosphäre.

Häfele führt zusammen, was Atmosphäre im Raum schafft: Das LED-Beleuchtungssystem »Loox« und sein umfassendes Sortiment an Sound- und Entertainment-Komponenten. »Connect« macht es zum Türöffner für Smarthome. Die »BLE«-Box zur intuitiven Steuerung von Möbelbeleuchtung und elektrisch betriebenen Beschlägen verschafft mittels einer komfortablen, intuitiven App Zutritt zu Smarthome-Erlebnissen. Als Herzstück fungieren die Loox-Netzteile. Mit ihnen finden die zahlreichen neuen Anwendungen problemlos Anschluss. Die modularen Systemkomponenten passen perfekt zusammen und werden kinderleicht werkzeuglos per Plug-and-Play montiert. Sie überzeugen durch Qualität, Flexibilität und komfortable Bedienung.

Der App-Versteher. Die neuen Häfele Connect BLE-Boxen werden über zwei Zuleitungen von einem 12- oder 24-V-Netzteil versorgt. Sie sind die App-Versteher in der Loox-Welt und ermöglichen die Steuerung einzelner Leuchten (Ein/Aus, Helligkeit, bei Multi-Weiß-Leuchten auch die Farbtemperatur und bei RGB-Leuchten auch die Lichtfarbe) und elektrischer Beschläge sowie das Speichern von Lichtszenen oder die zeitgesteuerte Veränderung von Helligkeit und Lichtfarben. Eine einzelne BLE-Box oder ein ganzes Netzwerk von BLE-Boxen wird per Smartphone oder Tablet gesteuert. Mit der zeitgesteuerten Anwesenheitssimulation werden zudem Sicherheitsaspekte berücksichtigt.

Soundsysteme. Die trendigen, unsichtbar verbaubaren Soundsysteme »105« und »420« von Häfele machen Möbel zum alternativen Lautsprecher. Sie sind mit einem Bluetooth-Empfänger und bis zu vier Körperschallwandlern (Exciter) ausgestattet. Exciter verwandeln jede harte Oberfläche wie Holz, Glas oder Metall in einen Resonanzkörper, der Musik und Sprache in erstaunlicher Klangqualität hörbar macht. Musikauswahl und Lautstärke werden ganz bequem per Smartphone, Tablet oder Laptop kabellos via Bluetooth gestreamt. Mit dem Soundsystem von Häfele entstehen so interessante Möbel mit Mehrwert für musikbegeisterte Kunden.

Induktive Ladestation. Und wenn dem Smartphone mal der Strom ausgeht, dann gibt’s die unsichtbar im Möbel eingebaute, kabellose Ladestation. Das Mobilgerät wird einfach an der passenden Stelle aufs Möbel gelegt und tankt neue Energie. Immer mehr Hersteller integrieren diese neue Technik des induktiven Ladens in ihre Geräte, andere können mit Adaptern aufgerüstet werden.

Kinderleichte Montage. Herzstück des Loox-Systems sind die leistungsfähigen 12- und 24-V-Netzteile. Es gibt sie in allen drei Systemen (12V/24V/350 mA) mit smarter 16-mm-Bauhöhe und der für den US-Markt so wichtigen Energieeffizienzklasse VI. Die Netzteile sind weltweit einsetzbar. Standardisierte Steckverbindungen mit eindeutiger Farbcodierung geben Sicherheit bei der Montage.

Weitere ergänzende Komponenten sind z. B. die Multi-Schalter-Box, die Multi-Netzteil-Box, der Dreifachverteiler mit Schaltfunktion, der 6-fach-Verteiler, die 4-fach-Verlängerung usw. Internationale Zertifikate und Prüfzeichen machen Loox fit für den weltweiten Einsatz.

Modulare LED-Leuchten und Schalter. Highlights im Lichtsortiment sind unter anderem nach Baukastenprinzip aufgebaute und individualisierbare, modulare LED-Leuchten mit passenden Lichtstärken und -farben für den Wohn- und den Arbeitsbereich.

Ultraflache, dimmbare Unterbauleuchten mit der Anmutung einer Einbauleuchte, neue dimmbare und besonders lichtstarke Ein- und Unterbauleuchten aus Stahl sowie innovative Loox-LED-Bänder für unterschiedliche Lichtstimmungen sind gerade besonders gefragt. Hohe Lichtausbeute, geringe Toleranz in der Lichtfarbe und Nachkaufsicherheit in der Farbtreue zeichnen diese individuell kürzbaren LED-Bänder aus. Reststücke sind wiederverwendbar.

Häfele GmbH & Co. KG

72202 Nagold

Tel.: (07452) 95-0, Fax: -200

www.haefele.de