EDV/CAD/CAM (266 Artikel)

Fachbeiträge rund um das Thema EDV, CAD, CAM

Atemag_9795.jpg
CNC-Aggregate von Atemag

Aggregat mit Feedback

Wer ein Aggregat überbeansprucht, ruiniert es, wer das Leistungsvermögen nicht ausreizt, arbeitet unwirtschaftlich. Zur Lösung des Dilemmas hat Atemag dialogfähige Aggregate entwickelt. Bereits zur Ligna 2015 hat Atemag die erste Version von »Control 4.0«-Aggregaten vorgestellt, die aktuelle Drehzahl, Temperatur, …
Homag_Sortierpuffer_4c.jpg
Kommissioniercenter von Homag Automation

Absolut gewissenhaft

Das manuelle Sortieren von Möbelteilen in Losgröße 1 erfordert Gewissenhaftigkeit kostet Kraft und auch viel Zeit. Abhilfe schafft das Kommissioniercenter »TLB 321« von Homag Automation. Es entkoppelt ankommende Teileströme, sortiert die Teile und stellt sie in idealer Reihenfolge beispielsweise für...
Vectorworks Interiorcad 2018 mit Mehrfenstertechnik

Mehrere Ansichten für mehr Überblick

Die neue Mehrfenstertechnik in »Vectorworks Interiorcad 2018« erlaubt es, in mehreren 2D- oder 3D-Ansichten gleichzeitig zu arbeiten. Man teilt dann die Arbeitsfläche in zwei oder mehr Bereiche und stellt in jedem eine andere Ansicht ein. Auch ein Schnitt lässt sich...
01_Arbeitsvorbereitung_Schreinerei_Feil.jpg
Vernetzte AV-Dienstleistungen

»So passt es!«

Arbeitsvorbereitung an einen Dienstleister vergeben? So mancher denkt sich, dass die Pläne und Konstruktionen nicht zur eigenen Arbeitsweise passen können und dass sich beim Abtippen der Stücklisten nur Fehler einschleichen. Gastronomieeinrichter Feil teilt diese Bedenken nicht.
dps-software-cnc-simulation.jpg

Mehr Sicherheit

DPS und NC-Hops-Hersteller Direkt CNC kooperieren und bieten dem Anwender neue Standardmakros und mehr Sicherheit und Kontrolle. Der CAM-Spezialist DPS bietet durch eine Zusammenarbeit mit Direkt CNC, dem Hersteller von NC Hops, Services und Vernetzungspotenziale, die die Produktionssicherheit und Qualität weiter verbessern....
Biesse_01_NestingMaschine_zum_Bekanter.jpg
Nesting bei Christian Schneider

Kurze Wege

Der Wunsch, nicht immer wieder die gleichen stupiden Aufgaben erledigen zu müssen, veranlasste Christian Schneider, seine Tischlerei auf CAD/CAM umzustellen. Jetzt sind die Wege kurz, sowohl von der Konstruktion zum Fräsprogramm als auch innerhalb des Maschinensaals.
Nextec7735_lift_rechts_RGB_300dpi.jpg
Software- und Maschinenpaket von Holz-Her

Die Möbelwerkstatt 4.0

Holz-Her hat Industrie 4.0 für eine handwerkliche Möbelfertigung realisiert: Der Schreiner wählt einen Schranktyp aus, passt ihn an und füllt den Warenkorb. Ein Fertigungsleitsystem lässt Konstruktionsmodule, Verschachtelungssoftware und Maschinen Hand in Hand agieren. Holz-Her hat für seine Nestingmaschine »Nextec«…
VernetzteProduktion_ret_5.jpg
Drei Schritte zur vernetzten Fertigung

Zeit für das Wesentliche

Stücklisten schreiben, zuschneiden, sortieren … Viele Routinetätigkeiten des Schreiners könnten sich wie von selbst erledigen. Dann hätte er Zeit für das Wesentliche. Alexander Lindner von Homag nennt die drei Schritte zur Digitalisierung und Vernetzung der Schreinerwerkstatt. Alexander Lindner, Technical Sales...
TenadoHolz_Ansichten_01.jpg
CAD-System Tenado Holz

Zeichnen in 2D

Heute mit einem CAD-System neu auf den Markt zu gehen, das ganz bewußt im 2D-Modus arbeitet, ist mutig. Beim Bochumer Softwarehaus Tenado ist man jedoch überzeugt, dass gerade die einfache Bedienung für mehr Effizienz im Schreinerbüro sorgt. Die Basis der...
Barcode_RFID_Etikett_Abaco.jpg
RFID-Technik von Abaco für Möbelhersteller

Passive RFID-Label in der Möbelfertigung

Ein Teil fehlt, und nichts geht mehr! Ein Stillstand in der Produktion oder auf der Baustelle aufgrund fehlender Teile lässt sich mit der RFID-Technologie weitgehend ausschließen. Anja Koitka von Abaco sagt, wie der Möbelhersteller den Überblick über seine Bestände behält....