Marketing & Betriebsführung (1124 Artikel)

Fachbeiträge zum Thema Marketing und Betriebsführung für Schreiner und Tischler

SONY_DSC
Wie Sie ertragreicher verkaufen. Die Kolumne von Roland Schraut

Er war dann einfach mal weg …

Schon seit Monaten hat es immer wieder heftig im Magen gedrückt und er hatte Schmerzen. Die vergingen wieder und der Betriebsinhaber konnte weitermachen. Bis vor Kurzem. Die Schmerzen kamen erneut, ließen nicht mehr nach. Die Folge hieß Notarzt inklusive Krankenhausaufenthalt. Der Kollege war von einem Moment auf den nächsten wochenlang aus dem…
Weihnachtskarte_Holz.jpg
Hochwertige Weihnachtskarten-Serie für das Handwerk

Edel und individuell

In diesem Jahr können Handwerksbetriebe ihren Geschäftspartnern mit einer außergewöhnlichen Weihnachtskarte danken. Sechs verschiedene Karten haben Sylke Schröder, Inhaberin des BriefStudios, und die Grafikdesignerin Maria Gottweiss aus Weimar dafür entwickelt. Die Text- und Bildmotive verkörpern die Elemente Feuer, Wasser, Holz, Erde, Metall und…
e-Crafter_01.jpg
Mercedes e-Vito und e-Sprinter im Vergleich mit Volkswagen e-Crafter

Duell der Stromer

Waren bisher vor allem elektrische Transporter ausländischer Marken unterwegs, kommen zur IAA Nutzfahrzeuge 2018 auch Mercedes e-Vito und VW e-Crafter in den Handel. Auf seinen echten Rivalen, den elektrischen Sprinter, muss der e-Crafter bis 2019 warten.
Whoosh MyTrekka macht Schluss mit der Zettelwirtschaft

Digitaler Stundenzettel

Einfache Leistungserfassung für eine genaue und schnelle Auftragsabrechnung: Die Software-Lösung whoosh myTrekka der Berliner Freedom Manufaktur GmbH macht Schluss mit unleserlichen, handgeschriebenen Stundenzetteln im Handwerk. Mithilfe der für jedes Gewerk individualisierbaren Lösung können Arbeitsaufträge mit erbrachten Leistungen und eingesetztem…
Buchcover_-_3D.jpg
Praxisratgeber von Coplaning-Gründer Günter Schmitz

»Nichts für Feiglinge«

»Mit Mut, Konsequenz und Kreativität zum Erfolg« lautet der Untertitel des neu erschienen Buches von Günter Schmitz. Der Gründer von Coplaning, einem der erfolgreichsten europäischen Handwerksunternehmen mit mehreren internationalen Auszeichnungen, hat diese Philosophie in seinem Unternehmen immer vorgelebt – nun hat er sie in einem Buch umfassend…
GF_Schreinerei_Schlingmann.jpg
Betriebsorganisation mit "SBAA"

In der Ruhe liegt die Kraft

Wer den Kopf frei haben will für strategische Dinge, der muss das Tagesgeschäft im Griff haben. In der Tischlerei Schlingmann helfen klare Strukturen und ein langfristiger Unternehmensfahrplan. Das Führungstrio des Betriebs beschreibt seinen Weg zum Erfolg.
02240_dds_red_grafik_illu_titelthema.jpg
Strategische Positionierung

Mutig und konsequent

Spezialisierung, Innovation und Service sind strategische Geschäftsfelder des Tischler- und Schreinerhandwerks. In allen drei Segmenten gibt es Marktchancen – wenn man den eingeschlagenen Weg mutig und konsequent beschreitet.
Positionierung

Strategie statt Zufall

Schreinermeister Matthias Brack ist erfolgreich als Wintergartenbauer unterwegs. Er engagiert sich über den eigenen Betrieb hinaus und hat die Vision, mit einem Netzwerk Neues umzusetzen – damit das Handwerk wieder goldenen Boden erhält.
DSC_0221_4c.jpg
Marktnische: Alphörner vom Schreiner

Holzprofi mit Blechlizenz

Andreas Bader hat sich auf eine interessante Nische spezialisiert: den Alphornbau. Dazu musste er eine Zusatzausbildung machen, denn das ehemalige »Handy der Alpen« ist zwar aus Holz, aber trotzdem ein Blechblasinstrument.
Weiter wie bisher oder weiter als je zuvor?

dds-Impulstag mit Roland Schraut

dds-Lesern ist Roland Schraut als Autor der Kolumne »Ertragreicher verkaufen« bekannt. Am 27. September ist der Redner und Verkaufstrainer beim ersten dds-Impulstag live zu erleben. Worum es geht? Viele Unternehmer im Handwerk sind überlastet, denn der Erfolg des Betriebes liegt alleine auf ihren Schultern. Sie arbeiten unermüdlich, verdienen…