Werkstoffe (550 Artikel)

Fachbeiträge rund um das Thema Gestaltungmöglichkeiten mit Werkstoffen für Schreiner und Tischler

Mineralwerksstoff-HI-MACS-Structura-01.jpg
Die Georg Ackermann GmbH bearbeitet Hi-Macs Mineralwerkstoff in Umformtechnik und schafft somit 3D-Oberflächen ohne CNC-Fräsarbeiten

Mit 3D, doch frei von CNC

Der koreanische Hersteller LG hat eine Platte aus Mineralwerkstoff auf den Markt gebracht, deren strukturierte 3D-Oberfläche praktisch jedes Muster annehmen kann. Neben verschiedenen Standard-Designs werden auch individuelle Kundenwünsche verwirklicht.
Leichtbaubeschlag-Wuerth.jpg

Leicht läuft gut

Die Interessengemeinschaft Leichtbau, Herford, feiert zur ZOW ihr zehnjähriges Bestehen. Dazu trommelt sie das Who’s who der Unternehmen zusammen, die den aktuellen Stand der Entwicklungen im Möbel-, Objekt- und mobilen Leichtbau repräsentieren.
Europlac-Wand.jpg
Massivholzwandverkleidung von Europlac

Sprunghafte Eiche

Edelholz in dreidimensionaler Oberfläche gibt es jetzt auch von Europlac: Mit der Massivholzwandverkleidung Europlac Wand in 3D-Optik kann man kleinere Akzente im Wohnbereich setzen, aber auch große Flächen strukturieren. Jede Platte ist ein Unikat und natürliche Wuchs-, Struktur- und Farbmerkmale sind dabei ausdrücklich erwünscht. Drei Oberflächen…
Produktauswahl-Alfa.jpg
Kommissionsweise Fertigung von Laubholzplatten

Voll auf die Vierzehn

Team 7 erfüllt mit seiner Massivholzplattenmarke Alfa Kundenwünsche innerhalb von 14 Tagen. Das Angebot nennt sich System 14: Aus 14 Hölzern, vom europäischen Ahorn über Buche, Kernbuche und Eiche rustikal bis zum edlen Nussbaum, entstehen Unikate aus Laubholz. Qualifizierte Mitarbeiter achten auf ein harmonisches Bild der Platten – Handarbeit…
Ostermann-Hahnentritt.jpg
Das klassische Hahnentrittmuster als Pfleiderer-Platte mit Ostermann-Kante

Modemuster für Möbelmacher

Die ABS-Kante Hahnentritt wurde von Ostermann speziell für die Hahnentrittoberflächen aus der Farbwelt »Pink Houses« der neuen Pfleiderer-Kollektion ausgemustert. Mit der Oberfläche gelangt das traditionelle Karomuster aus der Modewelt auch in unsere Innenräume. Während das klassische Hahnentrittmuster bei Kleidungsstücken zumeist in lebhaftem…
Swiss-Krono-Magnumboard-OSB.jpg
OSB für Rahmenwände und Massivholzbauten

Von der Platte zur Wand

Swiss Krono deckt mit seinen OSB-Materialien die ganze Vielfalt und die flexiblen Einsatzmöglichkeiten des beliebten Holzwerkstoffes ab: OSB/3 oder OSB/4, geschliffen oder ungeschliffen, stumpf oder mit Nut und Feder, mit wasserabweisender Oberfläche und sogar in schwer ent-flammbarer Ausführung. Besondere Aufmerksamkeit erfährt in der Holzbaubranche…
REHAU_RAUVOLET_BrilliantWhite_3.jpg
Rehau-Möbelrollladen in neuem Farbton

Mehr Auswahl in Weiss

Die Schrankrollladensysteme von Rehau basieren auf einer Vielzahl an Werkstoffen, Oberflächen und Farben. Brilliant White, die neuen Farbvariante in der Rauvolet-Serie, fügt dem Rehau-Sortiment seine zusätzliche Option hinzu. Mit seiner durchdringenden Helligkeit hat Brilliant White eine kühle Anmutung, die dem Trend zu Minimalismus und Purismus…
Vegane-HPL-Dekodur.jpg
Dekodur-Schichtstoffplatte ohne Petrochemie

Nachhaltiges HPL

Als »vegan« bewirbt Dekodur eine neue Schichtstoffplatte, die gänzlich ohne die Nutzung erdölbasierter Rohstoffe hergestellt ist und nur nachhaltige, also nachwachsende Materialien enthält. Üblicherweise versteht man unter dem Adjektiv vegan eine besondere Art der Lebens- und Ernährungsweise: Vegan lebende Menschen verzichten auf alle Nahrungsmittel…
akustikplatten-joma.jpg
Holzwolleplatten mit Bauphysik-Extras

Mit Zementanteil

Mit seinem Programm an natürlichen Troldtekt-Akustikplatten leistet der Dämmstoffspezialist Joma einen Beitrag zum Umwelt- und Gesundheitsschutz. Die Decken- und Wandplatten kombinieren Holz und Weißzement und sind in drei Faserbreiten erhältlich. Die Holzwolle-Leichtbauplatten absorbieren Schall, regulieren das Raumklima durch ihre Fähigkeit,…
digital_tablet_in_hand_on_top_angle_view
Eine neue FunderMax-App soll mit Augmented Reality die Gebäudeplanung erleichtern

Klick in die Zukunft

Den Lebensraum von morgen schon heute sehen können – das wünschen sich Planer und Endkunden. Eine Mobile Katalog-App, die FunderMax in Kooperation mit Apple und SAP entwickelt hat, soll künftig ermöglichen, den FunderMax-Produktkatalog 3D-visualisiert darzustellen. Endkunden können in dieser erweiterten Realität bereits einen Blick auf ihr künftiges…