Die Formatkreissäge gilt als die am häufigsten eingesetzte Maschine in der Schreinerei. Sie erledigt nahezu alle geradlinigen Schnitte, die ein Schreiner oder Tischler in der Werkstatt auszuführen hat. Bretter, Massivholz, Platten aus Holzwerkstoffen und viele andere Materialien meistert sie präzise, sauber und effizient. (Symbolbild: Altendorf)

Was Tischler und Schreiner über Formatkreissägen wissen sollten >>

Das Maschinenkonzept

Was kann eine Formatkreissäge?

Einstellen der Maschine

Inkrementalschnitte

Schnittprogramme und Assistenten

Die wichtigsten Anbieter von Formatkreissägen


Marktübersichten

Formatkreissägen für Einsteiger

 Formatkreissägen Top-Modelle


Kreissägeblätter – ohne geht gar nichts

Das ABC des Kreissägeblattes

Wofür passt welches Blatt?

Vergleichstest Sägeblätter: Diamant oder Hartmetall?


MASCHINEN, WERKZEUGE UND SOFTWARE RUND UM DIE FORMATKREISSÄGE

DDS_Leserbrief.jpg
Leserbrief

Kann denn Sägen Sünde sein?

Das geht doch wirklich nicht: In einer Fachzeitschrift ein Foto zeigen, auf dem zu sehen ist, wie gegen sechs grundlegende Gebote an der Formatkreissäge verstoßen wird.
_______________________________
Maschinenwartung mit System

Kur für die Kreissäge

Ein bisschen Pflege tut uns allen gut und erhält unsere Leistungsfähigkeit. Das gilt nicht nur für Menschen. Fachlehrer Willi Brokbals stellt in einer Artikelserie Verjüngungskuren für Tischlereimaschinen vor: Teil 3 die Formatkreissäge.
DSC_0125.jpg
Standardmaschinen

Was Formatkreissägen heute leisten

Die Formatkreissäge gilt als die am häufigsten eingesetzte Maschine in der Schreinerei. Doch was ist eigentlich genau eine Formatkreissäge? Welche Ausstattung eignet sich für wen? dds gibt Antwort und stellt in zwei Marktübersichten Einsteiger- und High-End-Modelle vor.
Panhans_V91_10_Saegeblatt.jpg
Formatkreissäge Panhans V91I10

Wendige Säge

Das Werkstück zu drehen empfiehlt sich nicht, die gute Seite sollte stets oben liegen. Mit einer wendigen Formatkreissäge wie der Panhans V 91I10 von Hokubema ist das kein Problem.
MARTIN_T60C_machine.jpg
Formatkreissäge T60C von Martin

Abgespeckte Elektronik

Was darf eine Formatkreissäge kosten, was soll sie alles können? Für preisbewusste Anwender, die Wert auf solide Mechanik legen, bietet Martin die elektronisch abgespeckte T60C an.
Format4_kappa590.jpg
Formatkreissäge von Format-4

Alle Winkel in allen Lagen

Wer mit der Formatkreissäge Kappa 590 von Format-4 arbeitet, braucht das Werkstück nicht mehr zu drehen, er kann einfach die Schwenkrichtung des Sägeblatts wechseln.
Beck_2.jpg
Fahrbarer Hubtisch mit Schwenkrahmen von Beck

Nur einer holt die Platte

Für Platten- und Formatkreissägen bietet Beck den Hubtisch Niveau HS 300-midi an. Ausgestattet mit einer fest montierten Schwenkeinrichtung ist es einer Person möglich, Platten aus dem Lager zur Säge zu fahren und dort von der vertikalen in die horizontale Position zu versetzen. Der Bediener fährt den Wagen vor das gewählte Fach im senkrechten…
pd_f45_LED+Vorritzer+1504_00_4c_int.jpg
Altendorf stattet seine Vorritzaggregate mit einem Warnlicht aus

Achtung Vorritzer!

Ob an der Formatkreissäge die kleine Vorritzsäge eingeschaltet ist oder nicht, kann der Bediener nur schwer erkennen, geschweige denn hören. Nicht wenige Kollegen fegen störenden Staub auf dem Maschinentisch mit den Händen weg. Bei laufendem Vorritzer führt das leicht zu schweren Verletzungen. Wer nicht weiß, dass der Vorritzer läuft, beschädigt…
_______________________________
Saubere Gehrungsschnitte auf der Formatkreissäge mit Schwenklineal von Barth

Anschlag 2.0

Beim Gehrungsschnitten auf der Formatkreissäge verschwindet die spitz auslaufende Kante gerne im Spalt zwischen Parallelanschlag und Maschinentisch – die Präzision bleibt auf der Strecke. Barth verspricht Abhilfe mit einem Schwenklineal. Willi Brokbals hat es für dds getestet.
20170817_Piktogramm_MAGIS_gross.jpg
Navi für die Formatkreissäge von Altendorf

Jeder kann an die Säge

Bisher war der Zuschnitt an der Formatkreissäge Gesellen oder Meistern vorbehalten. Mit der Magis-App von Altendorf kommen damit auch Hilfskräfte bestens zurecht.