Ausbildung (1082 Artikel)

Informationen zur Ausbildung als Schreiner oder Tischler

Prämierte Meisterstücke aus Berlin

Atila Tuc und Frank Pojonie lieferten sich beim Gestalterpreis des Berliner Fördervereins Aus- und Weiterbildung ein knappes Rennen, aus dem Tuc als erster und Pojonie als zweiter Preisträger hervorging. Der dritte Preis musste leider wieder aberkannt werden, da sich das Stück als Kopie herausstellte.

Revision

In der April-Ausgabe haben wir auf Seite 85 das Gesellenstück von Sonja Wittig vorgestellt. Die Führung der Schiebetür erfordert einen zweiten Blick!

Studium verbessern

Professoren der verschiedenen gestalterischen Studiengänge an bayerischen Hochschulen wollen die Qualitätsstandards der Designausbildung sichern und optimieren. Bei einem Treffen anlässlich der Coburger Designtage, zu dem das Bayerische Staatsministerium eingeladen hatte, sprachen sie sich für eine bessere Koordination aus. Gestaltung solle als…

Tarantula

An der Meisterschule Ebern entstand ein extravaganter Sekretär. Die spinnenhafte Anmutung ist originell, doch wie steht es um die Funktionalität? Prof. Peter Litzlbauer hat sich mit dem Meisterstück befasst.

Es ist angerichtet

Fußgestell, Korpus, Türen, Schubkästen, Griffe, Deckplatte, Intarsie – an diesem Möbelstück ist wirklich alles dran. Eine Anrichte aus dem Baukasten! Masin Idriss zeigt, warum weniger mehr gewesen wäre.

Die Meisterin

Susanne Huber hat die Meisterschule für Schreiner Garmisch-Partenkirchen besucht.Info: www.fachschule-schreiner.de

Acht Boote in fünf Tagen

Schüler und Lehrer der Gewerblichen Schulen Lahr haben sich mit Theorie- und Praxis des Bootsbaus auseinander gesetzt. Bootsbauexperte Thomas Grögler baute mit Schreinern im zweiten Lehrjahr und ihren Lehrern acht Holzboote, die gleich auf dem Altrhein ausprobiert wurden.

Die Präsentation macht’s

Jährlich entstehen unzählige Meisterstücke, Gesellenstücke und Projektarbeiten, die es wert wären, nicht nur von den „Machern“ wahrgenommen zu werden. Die Fachpresse kann davon nur einen kleinen Teil veröffentlichen. Einige Schulen erstellen daher in Eigenregie aufwändige Publikationen. Zwei vorbildliche Beispiele aus Hamburg und Krefeld.

Die Optimierung des täglichen Chaos

Die Deutschen Werkstätten Hellerau stellten dem Abschlusssemester der Berufsakademie Holztechnik Melle die Projektaufgabe, die Fertigung in ihrer neuen Produktionsstätte zu planen.

Präsentation an Fachschule für Holztechnik Stuttgart

Die Schüler der Fachschule für Technik, sowie der Fachschule für Gestaltung, Stuttgart, präsentieren ihre Techniker- und Gestalter-Facharbeiten am 24. und 25. Juni 2004, jeweils ab 8.30 Uhr, in der Fachschule für Holztechnik Stuttgart.