Gesellenstücke

dds stellt jeden Monat die besten Gesellenstücke von Tischlern und Schreinern vor – eine  bundesweite Auswahl der Top-Stücke! Alle Gesellenstücke sind hervorragend fotografiert werden mit einem einordnenden Text präsentiert.

Gesellenstücke

Gediegen schlägt cool

Die Gute Form auf Bundesebene ist entschieden: Stephan Guldner aus Bayern gewinnt den Wettbewerb vor Fabian Kaluza aus Nordrhein-Westfalen und Silke......

Gesellenstücke der Tischler in Berlin 2016: Ein Bienenhaus sorgt für Aufmerksamkeit

Nachhaltiges Bauen

Das Gesellenstück von Paul Berschneider aus Berlin soll die Welt retten und wahrscheinlich tut es das auch. Deswegen haben wir es aber nicht......

Wäscheschrank in Tanne und Eiche
Gesellenstücke: Wäscheschrank

Tradition mit Augenzwinkern

Der Wäscheschrank in Tanne und Eiche von August Kalvelage ist ein feinsinniges Gesellenstück, das eine humorvolle gestalterische Raffinesse erst......

Oberboden und auf Gehrung ausgeführter Schubkastenkorpus bilden konstruktiv den Kern der wandhängenden Kaffeebar, um den sich wie ein Mantel die vertikal geteilten Türen legen. Hingucker sind, zwischen gefälzten Leisten geführt und vor dem schwarzen Passepartout aus Linoleum, die goldenen Kaffeekapseln! Die Schlichtheit des geschlossenen Korpus und mehr noch die strenge Symmetrie der altarartig geöffneten Türen geben dem Gesellenstück einen sakralen Charakter. Fabian Kaluza, Schreinerei Thomas Danners, 41747 Viersen. Zweiter Preis Gute Form NRW 2016, nominiert zur Teilnahme am Bundeswettbewerb 2017.
Bundeswettbewerb Gute Form 2017

Fahrkarten nach Hannover

Zwei Gesellenstücke kann jeder Landesverband für die Teilnahme am Bundeswettbewerb Gute Form nominieren, in aller Regel den ersten und zweiten......

Johannes Jürgensen, Tischlermeister, Berufsschullehrer an der Gsechs in Hamburg, Kurator der Ausstellung »Holz bewegt«
Der Teambeitrag aus NRW regt Diskussionen an

Gute Form 2017: Szenischer Leserbrief

Die Diskussion um den Teambeitrag aus NRW zur Guten Form 2017 auf Bundesebene hat Johannes Jürgensen zu einem fiktiven Dialog angeregt, wie er sich......

Gesellenstücke

Ein fairer Wettbewerb?

Wenn etwas nicht verboten ist, ist es dann automatisch erlaubt? Nicht zuletzt um diese Frage geht es in diesem Jahr beim Wettbewerb »Die Gute......

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2019

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »