Kaindl-Dekor-Endgrain.jpg
Kreative Interior-Designer finden bei Kaindl trendige Materialien
Kaindl zeigt in Nürnberg dekorative Holzwerkstoffe made in Austria

Wegweisende Pläne

Die Dekorserien von Kaindl sollen immer den Nerv der Zeit treffen und entstehen daher im Austausch mit den Produktmanagern der Branchenleader. Vor diesem Hintergrund soll die
Boards-Lead-Collection als Ergänzung zur bestehenden Kollektion auch einen Trend aufgreifen: mineralische Oberflächen, Stein, Beton, in Kombination mit Farbe und Holz – das ist der Stoff, aus dem 2018 die wegweisenden Konzepte für den Möbel- und Innenausbau bestehen. Mit den natürlich wirkenden »Wasserzeichen« bei Native Oak und Stirnholzelementen bei Endgrain Oak will Kaindl dem Vorbild des lebendigen Holzes noch einen deutlichen Schritt näher kommen und Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen.

Halle 8, Stand 119

M. Kaindl KG

A 5071 Wals

Tel: +43 (662) 85-880, Fax: -1331

www.kaindl.com