Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Ungebrochener Weiß-Trend

Werkstoffe
Ungebrochener Weiß-Trend

Westag & Getalit erweitert Farbpalette für GetaCore

Die Westag & Getalit AG hat im Frühjahr eine erweiterte Auswahl weißer Dekore für den Mineralwerkstoff »GetaCore« vorgestellt. Damit wird der nach wie vor aktuelle Weiß-Trend in fünf weiteren Facetten interpretiert: Zum kühl anmutenden »Davos white« und dem transparenten »Ivory white« gesellen sich noch drei transluzente Dekore, die mit feinen und groben Partikeln durchsetzt sind. Diese verleihen dem Material eine besondere Tiefenwirkung und bieten darüber hinaus neue Möglichkeiten beim Gestalten mit Licht. Als acrylgebundener Mineralwerkstoff eignet sich Geta- Core für viele Anwendungen im individuellen Innenausbau. Westag & Getalit bietet kostenlose Seminare für den Verarbeiter an, um richtiges Handling beim Schneiden, Fräsen und Kleben sowie die diversen Kniffe im Umgang mit dem Material praxisnah zu vermitteln. Auch die fünf neuen Dekore sind im Lagerprogramm geführt. Damit ist der Werkstoff in mehr als 60 Dekoren kurzfristig ab Stückzahl eins verfügbar.

Westag & Getalit AG 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel.: (05242) 17-3000 , Fax: -73000 www.westag-getalit.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »