Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Alternative zu Alt- und Edelholz: Sun Wood Premium von Stainer

Alternative zu Alt- und Edelholz: Sun Wood Premium von Stainer
Jünger als gedacht

Premium-Oberflaeche-HoheTauern58-druck.jpg
Gedruckte Geschichte: Stainer lässt Fichtenholz alt aussehen Foto: Stainer Siebdruck & Schriften GmbH & Co. KG

Der österreichische Holzwerkstoffhersteller Stainer hat ein Verfahren entwickelt, um Fichte-Dreischichtmaterial wie gealtertes Holz aussehen zu lassen. Das neueste Produkt Sun Wood Premium geht noch einen Schritt weiter, indem es die Optik rustikalen Altholzes mit einem fühlbaren Brettcharakter vereint und zwar auf großen Platten im Format bis zu bis 6 x 2 m. In einem aufwendigen Prozess wird den Dreischichtplatten der typische Look von Altholz verliehen. Dafür wird jedes Brett in der Höhe abgetragen oder hervorgehoben und in Handarbeit zusätzlich gehackt. So entsteht eine Struktur, die jedes Brett einmalig macht. Gleichzeitig bieten Sun Wood Premium Altholzplatten die Vorteile neuen Holzes: Ohne Pestizide und in gleichbleibender Qualität langfristig verfügbar. Ein bewusster Umgang mit der Ressource Holz ist erklärtes Ziel: Stainer setzt für seine Produkte nur Holz aus heimischer Forstwirtschaft ein. Durch das PEFC-Zertifikat unterstützt das Unternehmen eine ökologische und sozial nachhaltige Forstwirtschaft.

Stainer GmbH & Co. KG

A 5092 St. Martin bei Lofer

Tel.: +43 (6588) 8-440, Fax: -040

www.stainer-sunwood.com

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »