3D-Furnier von Danzer befreit das Furnier aus der Fläche

Schokoladige Landschaften

Das Danzer 3D-Furnier ermöglicht die Gestaltung und industrielle Produktion organischer Holzformen. Früher konnten Furniere nur in engen Grenzen gebogen und geformt werden – die 3D-Technik eröffnet dem Furnier neue Perspektiven. Der Hersteller hat nach eigenen Angaben bereits Hunderte 3D-Furnier-Projekte umgesetzt, unter anderem für die Möbel- und Autobranche. Danzer steht Designern und Produzenten von der ersten Projektphase an mit seinem Knowhow zur Seite, um Prototypen herzustellen.

Auch die Intarsienkunst wurde von Danzer weiterentwickelt: Die Freeform-Technik ist ein industrieller Verarbeitungsprozess, der Metallintarsien kosteneffizient in Holzoberflächen einarbeitet. Die Intarsientechnik, bislang auf kostenintensive Handarbeit oder einfache lineare Muster beschränkt, erweitert sich durch neue Verarbeitungsverfahren: Intarsien in nahezu allen Formen sind möglich. Holzoberflächen können so schnell und wirtschaftlich mit Verzierungen, Schriftzügen oder Logos versehen werden.

Danzer Deutschland GmbH

01723 Kesselsdorf

Tel.: (035204) 7804-44, Fax: -50

www.danzer.com