Startseite » Gestaltung » Werkstoffe »

Waschtische von Rosskopf + Partner

Waschtische von Rosskopf + Partner
Schöner Hände waschen

Waschtisch_Handtuchhalter.jpg
Edel und gut: Waschtisch von Rosskopf + Partner Foto: Rosskopf + Partner

Rosskopf + Partner produziert Waschtische aus leistungsfähigen Materialien wie z. B. Mineralwerkstoff und Quarzstein. Ersterer zeichnet sich besonders durch seine Ästhetik aus. Mineralwerkstoffplatten und Becken aus dem gleichen Material können fugenlos verbunden werden, sodass z. B. eine große und homogene Fläche entsteht. Das Material ist auch transluzent fertigbar, das bedeutet, es kann hinterfräst und anschließend von innen beleuchtet werden.

Wer lieber eine porenlose, steinharte und äußerst kratzfeste Oberfläche bevorzugt, ist hingegen mit Quarzstein gut beraten. Dieser zeichnet sich durch eine glänzende Oberfläche und höchste Farbgenauigkeit aus. Er ist hervorragend mit anderen Materialien kombinierbar und wird vor allem dort angewendet, wo hohe Strapazierfähigkeit gefragt ist. Neben Mineralwerkstoff und Quarzstein sind im Badbereich auch Porzellankeramik oder Naturstein sehr gefragt. Wer sich nicht auf ein Material festlegen möchte, kann auch mehrere Materialien zu einem Waschtisch kombinieren.

Rosskopf + Partner AG

99994 Obermehler

Tel.: (036021) 9899-0

www.rosskopf-partner.com

 

Weitere Beiträge zu diesem Hersteller finden Sie hier…

Mehr zum Thema „Mineralwerkstoff“ lesen Sie hier…

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »